Sanierung früher beendet

Kreuzberg. Eigentlich sollte es zwischen 18. Juli abends und 21. Juli am frühen Morgen noch einmal eine Sperrung auf der U1 zwischen Möckernbrücke und Wittenbergplatz geben. Das ist aber nicht mehr nötig. Denn die Sanierung der Brückenlager am Bahnhof Gleisdreieck konnten früher als geplant abgeschlossen werden. Wegen dieser Arbeiten war der Zugverkehr auf diesem Abschnitt bereits zwischen 4. und 7. Juli unterbrochen.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.