Schlägerei vor Zulassungsstelle

Kreuzberg.Vor der Kfz-Zulassungsstelle in der Jüterboger Straße ist es am Nachmittag des 19. März zu einer Massenschlägerei gekommen. Nach Polizeiangaben gingen gegen 12.30 Uhr zwei Personengruppen auf der Straße aufeinander los. Dabei wurden auch Messer und Schlagstöcke eingesetzt. Um die Kontrahenten auseinander zu bringen, gab ein Polizist einen Warnschuss in die Luft ab. Die Lage beruhigte sich erst, als weitere Beamte zur Verstärkung eingetroffen waren. Fünf Männer wurden verletzt, drei Schläger festgenommen.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden