Skulpturen im Glashaus

Kreuzberg. "Begegnung" heißt die Ausstellung von Uta Morgenstern, die noch bis zum 31. August im Glashaus auf dem Friedrichswerderschen Friedhof, Bergmannstraße 42-44, zu sehen ist. Die Künstlerin zeigt Skulpturen, Collagen und Malerei. Ihr Thema: Körper und Bewegung. Die Schau ist täglich außer montags von 10 bis 20 Uhr geöffnet (Zugang über Friedrichscafé Strauss). Informationen unter 61 20 27 14 und www.uta-morgenstern.de. Der Eintritt ist frei.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.