"Süße Schnecke" wird vergeben

Kreuzberg. Am Sonntag, 7. Dezember, findet in der Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42/43 die Adventsausgabe des Berliner Naschmarkts statt. Verkäufer aus Berlin und Brandenburg bieten Kuchen, Torten, Kekse, Schokolade, Marmelade oder Lebkuchen, alle frei von Konservierungs-, Aroma- oder Farbstoffen. Außerdem gibt es eine Weihnachtsbäckerei für Kinder. Geöffnet ist von 12 bis 18 Uhr. Teil der Veranstaltung ist um 13 Uhr auch die Preisverleihung "Süße Schnecke", für bestes Berliner Naschwerk.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.