Alles zum Thema Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Soziales

Päckchenkonvoi für Bedürftige

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Weihnachtspäckchenkonvoi der Aktion "Kinder helfen Kindern" fährt im Dezember nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in die Ukraine und beschenkt dort arme und notleidende Kinder und Jugendliche in Waisen- und Krankenhäusern, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen. Schulstadträtin Heike Schmitt-Schmelz (SPD) ruft alle Schüler auf, ein Weihnachtspäckchen für ein Kind oder einen Jugendlichen in Osteuropa zu packen. Die Größe beschränkt sich auf...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 12.11.18
  • 8× gelesen
Kultur

Adventsskonzert der Gymnasiasten

Charlottenburg. Das Weihnachtskonzert des Heinz-Berggruen-Gymnasiums findet am Dienstag, 4. Dezember, im Konzertsaal der Universität der Künste, Hardenbergstraße 33, statt. Beginn ist um 19 Uhr. Auch Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) wird erwartet. Es werden sämtliche Ensembles der Schule auftreten. Dazu läuft ab 18 Uhr ein Weihnachtsbasar des Fachbereichs Bildende Kunst. Die Eintrittskarten können bis 16. November unter der Rufnummer 902 92 87 02 vorbestellt werden. Für Erwachsene kostet...

  • Charlottenburg
  • 08.11.18
  • 12× gelesen
Kultur
Das Monbijou-Theater lädt jeden Donnerstag und Freitag zu Aufführungen am Nachmittag für Kinder und am Abend für Erwachsene.

Winterdorf mit Märchenhütte öffnet

Baumschulenweg. Vom 13. November bis 22. Dezember lädt das Winterdorf der Späth’schen Baumschulen, Späthstraße 80/81, zum Besuch. Zwischen Packhalle, Hofcafé und Hofladen steht wie schon in den Vorjahren die Märchenhütte. Jeden Winterdorf-Tag um 17 Uhr gibt’s Kinderprogramm. Das Monbijou-Theater lädt jeden Donnerstag und Freitag zu Aufführungen am Nachmittag für Kinder und am Abend für Erwachsene. Geöffnet ist bei freiem Eintritt Dienstag bis Freitag sowie an den Sonnabenden, 17. und 24....

  • Baumschulenweg
  • 08.11.18
  • 23× gelesen
Soziales

Backen mit Gesine Lötzsch

Lichtenberg. Wie in den vergangenen Jahren möchte die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) auch in der kommenden Adventszeit gemeinsam mit Lichtenberger Kindern Plätzchen backen. Am Nikolaustag, 6. Dezember, lädt sie eine Grundschulklasse aus dem Bezirk ab 10 Uhr ins Café Maggie in der Frankfurter Allee 205 ein. Schulklassen können sich ab sofort dafür bewerben. Bei Interesse schicken sie eine E-Mail an gesine.loetzsch@bundestag.de. bm

  • Lichtenberg
  • 08.11.18
  • 8× gelesen
Soziales

Kindern in Litauen eine Freude bereiten

Marzahn. Weihnachtspakete für Kinder in Litauen können bis 30. November im Gemeindezentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Marzahn-Nord, Schleusinger Straße 12, von  Mo-Fr von 14 bis 17 Uhr abgegeben werden. Zudem besteht die Möglichkeit, sich vor Ort über die Aktion der Siebenten-Tags-Adventisten zu informieren und Geschenkpakete zu packen. Kinder können Pakete bemalen und bekleben, um an einem Wettbewerb um das schönste Paket der Hilfsorganisation Adra teilzunehmen. Mehr Informationen gibt...

  • Marzahn
  • 07.11.18
  • 0× gelesen
Soziales Anzeige
Machen Sie Kindern in Osteuropa eine Freude. Beteiligen auch Sie sich an der Weihnachtspäckchen-Aktion.

Lassen Sie Kinderaugen strahlen
Möbel Höffner unterstützt Weihnachtspäckchen-Aktion

Die Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung Kinderzukunft läuft und Möbel Höffner unterstützt wie jedes Jahr die Kinderzukunft bundesweit bei der Sammlung von Geschenken für Kinder in Not und steht als Sammelstelle und Transporteur zur Verfügung. Ein Glitzern in den Augen und strahlende Freude im Gesicht erwartet die Helfer, als sie im Waisenhaus 80 Jungen und Mädchen besuchen. Jens Kretschmar, Medialeiter bei Höffner, half beim Verteilen der Päckchen in Rumänien: „Das sind schon sehr...

  • 07.11.18
  • 9× gelesen
Kultur

Kunstmarkt öffnet in der Galerie Grünstraße

Köpenick. Vom 9. November bis 23. Dezember lädt die Galerie Grünstraße in der Köpenicker Altstadt zum vorweihnachtlichen Kunstmarkt ein. Im Angebot sind Zeichnungen, Malerei, Drucke, Bücher, Schmuck und Skulpturen. Geöffnet ist täglich außer montags von 13 bis 19 Uhr. Die Galerie befindet sich in der Grünstraße 22, Zugang über die Böttcherstraße hinter dem Köpenicker Rathaus. RD

  • Köpenick
  • 06.11.18
  • 24× gelesen
Kultur
Diese Kinder helfen beim Gestalten der Waldkulissen für das Weihnachtsmusical.
4 Bilder

Ein Stern fällt vom Himmel
Junge Tänzer von No Limit zeigen ihr diesjähriges Weihnachtsmusical

„Vom Weihnachtsmut und anderen wichtigen Dingen“ lautet der Titel des diesjährigen Weihnachtsmusicals der Tanzwerkstatt No Limit. Vorbereitet wird es derzeit in der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung in der Buschallee 87. Und dort wird es in diesem Jahr auch aufgeführt. Der eigentliche Probesaal ist inzwischen mit Sitzbänken so ausgestattet, sodass er bis zu 150 Zuschauer fasst. So kann das 27. Weihnachtsmusical von No Limit im eigenen Saal gezeigt werden. Denn Aufführungsorte sind...

  • Weißensee
  • 01.11.18
  • 62× gelesen
Kultur

Weihnachtsengel gesucht

Neu-Hohenschönhausen. Für das diesjährige Weihnachtsmusical in der Kirche Am Berl 17 werden noch kleine Engel-Darsteller gesucht. Mädchen und Jungen im Alter zwischen vier und 13 Jahren sind zu den Proben willkommen. Diese laufen montags und dienstags um 17 Uhr im evangelischen Gotteshaus in Neu-Hohenschönhausen. Die Aufführungen finden dann am Heiligen Abend jeweils um 14 und 15.30 Uhr statt. Mehr Informationen gibt es unter ¿42 08 86 67. bm

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 01.11.18
  • 8× gelesen
Soziales

Großer Weihnachtsmarkt in Karlshorst

Traditionell am zweiten Adventswochenende veranstaltet die SozDia Stiftung Berlin mit dem iKARUS Stadtteilzentrum findet der Weihnachtsmarkt Karlshorst statt. Unter dem Motto "Die Welt Zuhause in Karlshorst" wird am 8. und 9. Dezember 2018 ein Weihnachtsmarkt der ganz besonderen Art stattfinden. Neben weihnachtlicher Musik, traditionellem Kunsthandwerk und festlichen Leckereien gibt auch der diesjährige Weihnachtsmarkt Einblick in die festliche Vielfalt anderer Kulturen. Neben vielen, vor...

  • Karlshorst
  • 16.10.18
  • 134× gelesen
Wirtschaft

BSR holt kostenlos Weihnachtsbäume ab

Bis Mitte Januar besteht die Möglichkeit, den Weihnachtsbaum durch die BSR entsorgen zu lassen. Abgeholt werden die Bäume in Alt-Treptow und Plänterwald noch am 11. und 18. Januar, in Adlershof, Baumschulenweg, Johannisthal und Niederschöneweide am 12. und 19. Januar sowie in Altglienicke, Bohnsdorf, Friedrichshagen, Grünau, Köpenick, Müggelheim, Rahnsdorf und Schmöckwitz am 13. und 20. Januar. Am 16. Januar werden noch einmal die Weihnachtsbäume in Oberschöneweide abgeholt. Die Bäume...

  • Köpenick
  • 10.01.18
  • 62× gelesen
Wirtschaft

Die BSR holt die Weihnachtsbäume ab

Berlin. Die BSR gibt die Abholtermine für ausgediente Weihnachtsbäume bekannt: Charlottenburg und Charlottenburg-Nord 8. und 15. Januar; Schmargendorf, Westend und Grunewald 9. und 16. Januar; Wilmersdorf und Halensee 10. und 17. Januar; Friedrichshain-Kreuzberg am 8. und 15. Januar; Lichtenberg 8. und 15. Januar; Friedrichsfelde und Karlshorst 9. und 16. Januar; Rummelsburg 10. und 17. Januar; Fennpfuhl 11. und 18. Januar; Alt- und Neu-Hohenschönhausen 12. und 19. Januar; Falkenberg, Malchow...

  • Charlottenburg
  • 02.01.18
  • 227× gelesen
Soziales Anzeige
Cabuwazi-Kätzchen freuen sich über Spende der Gesundheitspflege Helle-Mitte
2 Bilder

Cabuwazi-Kätzchen können sich freuen

Gesundheitspflege Helle-Mitte spendet Erlös der Weihnachtstombola in Höhe von 1.000 € an den Zirkus CABUWAZI Marzahn Die Mitarbeiter der Gesundheitspflege Helle-Mitte haben auf ihrer Weihnachtsfeier eine Tombola zugunsten des Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi Marzahn veranstaltet. Durch den Losverkauf kamen 539 € zusammen. Die Gewinne wurden von Unternehmen vor Ort – Eastgate, Apotheke Helle Mitte, Karls Erdbeerhof, Tropical Island, Tierpark Germendorf, American Bowl Märkische Allee...

  • Marzahn
  • 27.12.17
  • 28× gelesen
Soziales

Frohes Fest dank Lions Club

Spandau. Die Gewinn-Nummern des Spandauer Lions-Adventskalenders für den 19. bis 24. Dezember wurden gezogen. Sie lauten: 0015, 0081, 0120, 0143, 0325, 0460, 0471, 0483, 0692, 0994, 1015, 1093, 1106, 1143, 1328, 1403, 1602, 1690, 1778, 1846, 1984, 1996, 2024, 2201, 2424, 2560, 2569, 2825, 2869, 2883. Die Preise können in der Notariatskanzlei Hebenstreit & Renke, Carl-Schurz-Straße 33, abgeholt werden. asc

  • Spandau
  • 24.12.17
  • 21× gelesen
Leute
Fest-Make-up darf glänzen. Für den Party-Style zum Beispiel mit Lametta im Haar. Oder sexy mit Zylinder und Corsage für die Silvester-Sause, wie hier zu sehen an Rebecca Ottke.

Weihnachten, Silvester, Ballsaison: Starvisagist René Koch zum Fest-Make-up

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Das Angebot ist im Moment größer denn je: von Christmas-Events über Silvesterparties bis hin zu all den tollen Winterbällen. "Doch denken Sie daran", sagt René Koch: "Abendgesichter dürfen sich in puncto Make-up mehr leisten als Bürogesichter." Denn Kerzenschein, Kunstlicht und Ballbeleuchtung schlucken Farbe und so rät der Beauty-Experte: "Entweder begeben Sie sich in professionelle Hände oder wenn do it yourself, dann schminken Sie sich nicht...

  • Charlottenburg
  • 19.12.17
  • 492× gelesen
Soziales

Silbernetz-Hilfstelefon für Senioren startet Heilig Abend

Mit einem Feiertagstelefon vom 24. Dezember bis zum 1. Januar startet der Verein Silbernetz sein großes Hilfsprojekt für einsame ältere Menschen, die niemanden haben. Stille Nacht. Für die meisten sind die Weihnachtstage die Zeit im Jahr, um mal runterzukommen und im Kreise ihrer Lieben zu entspannen. Doch wer keine Angehörigen mehr hat und keine Freunde, der hat die Stille immer. Die ewige Einsamkeit, die dann schmerzt. Am 24. Dezember können vereinsamte Senioren erstmals die kostenfreie...

  • Wedding
  • 19.12.17
  • 364× gelesen
  • 1
Kultur

Krippenspiel und Gospelkonzert

Westend. Die Epiphanienkirche, Knobelsdorffstraße 72, lädt am Sonntag, 24. Dezember, zu einem umfänglichen Heiligabend-Programm ein. Es beginnt mit einem Gottesdient um 10 Uhr. Um 15 Uhr findet ein Familiengottesdienst mit Krippenspiel und um 17.30 Uhr die Christvesper in der Kantorei statt. Um 23 Uhr kommt dann noch ein Gospelkonzert zu Gehör. maz

  • Charlottenburg
  • 19.12.17
  • 13× gelesen
Kultur
Die Truppe ist stolz auf ihr neuestes Mitglied: Araga, der größte Feuerdrache der nordischen Welt.

Märchenhafte Weihnacht: Spektakel mit Drache, Feuershow und Schlittenhunden

Das Wandertheater „Cocolorus Budenzauber“ gastiert am 22., 23., 25. und 26. Dezember auf dem Gutshof Britz, Alt-Britz 81. Die historische Anlage verwandelt sich in einen Weihnachtsmarkt mit nordischem Flair. So mischen sich die schöne Schneekönigin mit ihren Trollen, Frau Holle und ein Wintergeist unter das Volk und laden Jung und Alt zum Programm auf der Bühne ein. Gezeigt werden „Die Sternentaler“, „Frau Holle“, „Der Froschkönig“ und „Der Teufel und die gestohlenen Pfannkuchen“. Bei...

  • Britz
  • 19.12.17
  • 111× gelesen
Soziales

Gewinnen mit dem Lions Club

Spandau. Die Gewinn-Nummern des Spandauer Lions-Adventskalenders für den 12. bis 18. Dezember wurden gezogen. Sie lauten: 0062, 0111, 0315, 0451, 0460, 0524, 0556, 0572, 0903, 0986, 1005, 1170, 1208, 1250, 1443, 1491, 1515, 1575, 1799, 1855, 1897, 2030, 2044, 2068, 2177, 2219, 2452, 2474, 2482, 2620, 2644, 2698, 2713, 2806, 2826, 2896. Die Preise können in der Notariatskanzlei Hebenstreit & Renke, Carl-Schurz-Straße 33, abgeholt werden. asc

  • Spandau
  • 18.12.17
  • 8× gelesen
Kultur

Andacht zum Durchatmen

Charlottenburg. Eilig letzte Geschenke shoppen, das Weihnachtsessen vorbereiten, den Baum schmücken – und über allem Stress nicht die gute Laune verlieren. Gar nicht so leicht, findet die Neuapostolische Kirche, Wernigeroder Straße 10, und lädt bei einer Andacht mit weihnachtlicher Musik – unter anderem vom 50-köpfigen Gemeindechor – und besinnlichen Texten am Sonnabend, 23. Dezember, ab 19 Uhr zum Durchatmen ein. Einlass ist ab 18.30 Uhr. maz

  • Charlottenburg
  • 18.12.17
  • 15× gelesen
Kultur
Die Stralauer Dorfkirche ist das älteste Gotteshaus in Friedrichshain-Kreuzberg. Am 24. Dezember um 23 Uhr gibt es dort eine Feier der Heiligen Nacht.

Der Herr ist geboren: Gottesdienste an den Weihnachtsfeiertagen in Friedrichshain

Vom Krippenspiel bis zur Christnacht: Die Kirchengemeinden laden über Weihnachten zu zahlreichen Gottesdiensten. evangelischer Andreas-Kirchsaal, Stralauer Platz 32. 24. Dezember: 17 Uhr, Christvesper katholische St. Antoniuskirche, Rüdersdorfer Straße 45a: 24. Dezember: 9 Uhr Sonntagsmesse zum 4. Advent, 21.30 Uhr Christmesse, ab 21 Uhr musikalische Einstimmung; 25./26. Dezember: jeweils 10.15 Uhr Heilige Messe evangelische Auferstehungskirche, Friedenstraße 83: 24. Dezember: 15 Uhr...

  • Friedrichshain
  • 17.12.17
  • 148× gelesen
Soziales

Geschenke der Hoffnung gepackt

Weißensee. Über eine tolle Resonanz bei der Aktion Weihnachten im Schuhkarton kann sich die Stadtmissionsgemeinde Weißensee freuen. In ihrem Haus der Familie in der Bizetstraße 75 wurden in diesem Jahr 150 Geschenkpakete abgegeben. Die Päckchen mit Mützen, Schals, Schulmaterialien und Süßigkeiten wurden von Eltern, Großeltern und Kita-Gruppen gepackt. Die Stadtmissionsgemeinde übergab sie danach dem Verein Geschenke der Hoffnung. Dieser bringt sie in Länder Südosteuropas. Dort werden die...

  • Weißensee
  • 17.12.17
  • 11× gelesen
Soziales
Die Arche freute sich über die Spende.

Gesobau spendet für Weddinger Arche

Die kommunale Wohnungsbaugesellschaft Gesobau verzichtet bereits zum dritten Mal auf weihnachtlichte Festbeleuchtung im Märkischen Viertel und in der Schillerhöhe und spendet die freigewordenen Gelder von 12 500 Euro an wohltätige und gemeinnützige Projekte. Neben Obdachlosenangeboten der Stadtmission wird auch der Kinderhilfsverein „Die Arche e.V.“ in diesem Jahr unterstützt, der seit 2009 auch in Wedding einen Standort betreibt. 5500 Euro bekommt die Weddinger Arche im Gemeindezentrum...

  • Wedding
  • 16.12.17
  • 192× gelesen
Politik

Sprechzeiten im Amt

Friedrichshain-Kreuzberg. In den Bürgerämtern gibt es bis 22. Dezember regulären Betrieb. Nach den Feiertagen ist der erste Arbeitstag am Mittwoch, 27. Dezember. Noch einmal geschlossen bleibt das Amt am Montag, 1. Januar. tf

  • Friedrichshain
  • 16.12.17
  • 9× gelesen