Überlebende des Holocaust

Kreuzberg.In der Reihe Montagskino wird im Jüdischen Museum, Lindenstraße 9-14, am 15. Juli der Dokumentarfilm "Jealous of the Birds" (Eifersüchtig auf die Vögel) gezeigt. In der deutsch-amerikanisch-polnischen Produktion von Jordan Bahat geht es um Überlebende des Holocaust, die nach 1945 in Deutschland geblieben sind. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Besucher brauchen aber eine Platzkarte, die an der Kasse erhältlich ist. Anmeldung unter 25 99 34 88 oder E-Mail: reservierung@jmberlin.de.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.