Gelungener Einstand für Preussen-Trainer Garz

Der BFC Preussen hat nach der enttäuschenden Vorsaison (10. Platz) einen gelungenen Start in die neue Landesliga-Spielzeit hingelegt. Am vergangenen Sonntag gewann die Mannschaft des neuen Trainers Detlef Garz als Gast von BW Hohen Neuendorf 2:0.Beiden Mannschaften waren nach der Sommerpause noch einige Abstimmungsprobleme anzumerken. Die Schwierigkeiten des BFC Preussen waren jedoch geringer, folglich gingen die Gäste nach einem Treffer von Neuzugang Dennis Dort in der 19. Minute verdient 1:0 in Führung. Für die Entscheidung sorgte Christian Müller, der in der 81. Minute mit einem satten Schuss von der Strafraumgrenze zum 2:0 traf.


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.