Preussen erobert Spitze

Lankwitz. Nach dem 0:1 in der Vorwoche gegen Türkiyemspor hat sich der BFC Preussen eindrucksvoll rehabilitiert. Im Spitzenspiel am vergangenen Sonntag bei Stern Marienfelde gewann die Elf von Trainer Andreas Neuendorf 4:0 und eroberte damit die Tabellenführung in der 1. Abteilung der Landesliga. Die Tore erzielten Dort (15., 59.), Müller (23.) und Diederitz (73.).

Weiter geht es am Sonntag gegen Concordia Wittenau (12 Uhr, Preussen-Stadion).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.