Preussen siegt in Weißensee

Lankwitz.Durch einen 2:1-Auswärtserfolg beim Weißenseer FC am vergangenen Sonntag hat sich Landesligist BFC Preussen nach drei Spieltagen einen Platz in der Spitzengruppe der Tabelle erarbeitet. Die Mannschaft von Trainer Detlef Garz ging bereits nach sechs Minuten durch einen Treffer von Dennis Dort in Führung. Weißensees Arthur Tabler egalisierte in der 38. Minute, ehe Markus Spitzer im zweiten Durchgang den 2:1-Endstand herstellte (54.).

Am Sonntag geht es für die Preussen mit dem Heimspiel gegen den BFC Alemannia 90 weiter (11 Uhr, Malteserstraße).


Fußball-Woche / AK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.