Bezirk ruft Preis ins Leben

Lichtenberg. Im Herbst 2014 soll im Rahmen der Interkulturellen Wochen erstmals ein Integrationspreis in Lichtenberg verliehen werden. Darüber informierte das Bezirksamt in der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Den Beschluss zur Preisvergabe hatte die Bezirksverordnetenversammlung zuvor gefasst. Die Kriterien stehen aber noch nicht fest, sie müssen noch ausgearbeitet werden. Das ist Aufgabe des Rates für Migrantenangelegenheiten und des Integrationsausschusses Lichtenberg. Einen entsprechenden Beschluss hat der Rat für Migrantenangelegenheiten bereits gefasst.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.