Nachrichten - Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

807 folgen Lichtenberg
Sport

Turnen mit Mama und Papa

Lichtenberg. Der Sportverein Lichtenberg 47 bietet Familien mit Kindern im Alter zwischen zwei und fünf Jahren ein regelmäßiges Eltern-Kind-Turnen an. Die Übungsstunde unter Anleitung einer lizensierten Trainerin findet jeden Sonntag von 11 bis 12 Uhr in der Sporthalle der Sonnenuhr-Grundschule in der Franz-Jacob-Straße 33 statt. Die Teilnahme kostet fünf Euro, mehr Informationen sind unter 0179 65 668 84 zu bekommen. bm

  • Lichtenberg
  • 22.09.19
  • 12× gelesen
Kultur

Lange wachbleiben
Mit den Kindern auf ins Vergnügen – die Familiennacht steht bevor

Unter dem Motto „Kinderrechte, fertig, los!“ findet am 28. September bereits zum neunten Mal berlinweit die Familiennacht statt. Mit einer Nacht voller Veranstaltungen für die ganze Familie wird dabei auf die Rechte der Kinder aufmerksam gemacht. Vor 30 Jahren wurde die UN-Kinderrechtskonvention unterzeichnet, die auch Deutschland 1992 in Kraft setzte. Besonders die darin verankerten Rechte auf Freizeit, Erholung, Bildung und Kultur passen zur Familiennacht, in der es auch Veranstaltungen...

  • Lichtenberg
  • 22.09.19
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Soziales
Leiterin Anett Vietzke zeigt neues Projekt vom Kieztreff UNDINE.
5 Bilder

Von Miete bis Miteinander
Kieztreff UNDINE passt sein Angebot der Nachbarschaft an

Seit 2018 wird der Kieztreff UNDINE in der Hagenstraße 57 vom Bezirksamt als Sozialer Treffpunkt gefördert. Damit ist das Angebot für die Nachbarschaft gewachsen. Der Name „Undine“ spiegelt die Vision des gemeinnützigen Trägers: Unter einem Dach individuell Neues erleben. Der Verein SOZIALWERK des Demokratischen Frauenbundes vereint als Dachverband nicht nur den Kieztreff, sondern auch den Frauentreff Alt-Lichtenberg, den Kinderclub kids-Oase, das Bistro UNDINE und das Wohnprojekt UNDINE....

  • Lichtenberg
  • 20.09.19
  • 39× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
selbst renovieren

selbst renovieren: Der Service stellt en Kunden einen Fachmann zur Seite, der anschaulich erklärt, wie Wände fachgerecht tapeziert oder gestrichen werden. Berechnet werden die Beratung und Einweisung zzgl. Anfahrtspauschale. Franz-Jacob-Straße 12, 10369 Berlin, www.selbst-renovieren.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Lichtenberg
  • 20.09.19
  • 41× gelesen
Bauen

Protected Bike Lane beschlossen
BVV stimmt für geschützten Radweg in der Siegfriedstraße

Nach langen Diskussionen über den Ausbau eines Radwegs in der Siegfriedstraße hat sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) in der vergangenen Sitzung für eine Variante ausgesprochen. Was mit einem Antrag der Grünen und Protesten von Radfahrern bereits im März 2018 begann, ist nun beschlossene Sache: Laut Abstimmung in der Bezirksverordnetenversammlung wird die Siegfriedstraße eine Protected Bike Lane bekommen. Darunter werden geschützte, farblich markierte Radstreifen je Fahrtrichtung...

  • Lichtenberg
  • 20.09.19
  • 47× gelesen
Bildung

Lichtenberger Einschulungsbereiche für 2020 angepasst

Lichtenberg. Eltern, die ihre Kinder zum Schuljahr 2020 in die Schule schicken wollen, müssen diese bis zum 2. Oktober 2019 an der zuständigen Grundschule anmelden. Dafür sind nun die Einschulungsbereiche angepasst worden. Gründe hierfür sind laut Bezirksamt die Fertigstellung neuer Schulstandorte sowie die Gleichstellung von Gemeinschaftsschulen, die ab 2020 eigene Einschulungsbereiche bekommen. Für den gesamten Bezirk sind die Grundschulen mit den jeweiligen Einschulungsbereichen auf der...

  • Lichtenberg
  • 19.09.19
  • 50× gelesen
Blaulicht

Kind angefahren – Fahrer flüchtig

Lichtenberg. Nachdem ein vierjähriges Mädchen am Nachmittag des 11. September auf dem Gelände eines Einkaufscenters in der Herzbergstraße angefahren wurde, musste es vom Notarzt sofort in ein Krankenhaus gebracht und operiert werden. Die Mutter des lebensgefährlich verletzten Kindes erlitt einen Schock. Der Fahrer entfernte sich direkt vom Unfallort, konnte aber mithilfe der installierten Kameras ermittelt werden. Gegen ihn führt die Polizei nun Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht, um den...

  • Lichtenberg
  • 18.09.19
  • 42× gelesen
Kultur
Zeig uns deinen Kiez bei Instagram – und gewinne!
4 Bilder

Mit dem schönsten Berlinfoto zum Amazon-Gutschein
Instagram für #kiezentdecker

Wir sammeln Berliner Kieze, so, wie sie wirklich sind – und zwar bei Instagram. Was wir dort bauen: ein Wimmelbild aus dem Leben, voll Schnauze, Liebe und vielleicht ein bisschen Glitzer. Schon über 400 Posts tragen den #kiezentdecker. Auch diese Woche  küren wir unsere Favoriten. Wann schickst du deinen Beitrag ins Rennen? Über 3,7 Millionen Berliner gehen mit ihrem ganz eigenen Blick durch die Stadt. Und du so? Was findest du lustig, schrullig, liebenswert an deiner Gegend? Wir wollen den...

  • Mitte
  • 17.09.19
  • 907× gelesen
  •  5
Wirtschaft
8 Bilder

Auf der Festung der Urlaubsträume
27. Berliner Reisemesse lädt am 21. und 22. September 2019 auf die Zitadelle Spandau

Starten Sie von einem historischen Ort zu den Traumzielen Deutschlands und der Welt! Wer die 27. Berliner Reisemesse betritt, hat bereits eine Reise begonnen – zurück in die Geschichte dieser Stadt. Denn mit der Zitadelle Spandau begegnen die Messebesucher einem historischen Ort, dessen Ursprung bis ins Jahr 1197 zurückreicht. Darüber kann man sich im Museum in der Zitadelle ausführlich informieren. Weiter geht die Reise aus der Geschichte in die Zukunft – zu Zielen in Deutschland und...

  • Prenzlauer Berg
  • 17.09.19
  • 352× gelesen
Kultur
Marc Marshall und Jay Alexander treten am 25. November im Friedrichstadt-Palast auf.
2 Bilder

Chance der Woche
Freikarten für Marshall & Alexander im Friedrichstadt-Palast zu gewinnen

Mit einem neuen Programm läuten Marshall & Alexander die Konzertsaison im Herbst ein. Wir verlosen Freikarten für ihren Auftritt im Friedrichstadt-Palast. Nach den Jubiläumskonzerten zum 20-jährigen Bestehens des erfolgreichen Sängerduos werden Marc Marshall und Jay Alexander das Publikum in neue Klangwelten entführen. Marc Marshall: „Wir präsentieren ein komplett neues Programm.“ Mit dem neuen Programm widmen sich Marshall & Alexander den musikalischen Perlen aus aller Herren...

  • Charlottenburg
  • 17.09.19
  • 614× gelesen
Verkehr

Keine SUV, weniger Tote?
Diskussionen nach tragischem Unfall in Mitte

Es war einer der schwersten Unfälle der vergangenen Jahre. An der Kreuzung Invaliden- und Ackerstraße überfuhr ein SUV Fußgänger. Vier Menschen starben, darunter ein Kind. Das schreckliche Ereignis hat sofort eine Debatte nach sich gezogen. Sie setzte bereits ein, bevor alle Toten identifiziert waren. Was ich nicht nur für sehr schnell, sondern auch für pietätlos gehalten habe. Im Zentrum standen Forderungen nach Einschränkungen für schwere SUV-Karossen. Die Vorschläge reichten von einer...

  • Mitte
  • 16.09.19
  • 2.920× gelesen
  •  2
Kultur
Beim Fest zum Weltkindertag könnt ihr eine Menge erleben und ausprobieren und lernen.

Ein Ehrentag nur für die Kinder!

Wusstest du, dass es eine Liste mit eigenen Rechten für Kinder gibt? Jedes Kind soll geschützt aufwachsen und lernen dürfen, steht da etwa drauf. Eigentlich sollten man davon mal gehört haben. Das Ganze nennt sich UN-Kinderrechtskonvention und geeinigt haben sich darauf fast alle Länder der Welt. Das ist im November schon 30 Jahre her. Ein Grund zu feiern! Ihr Hauptstadtkinder habt mal wieder Glück: Das größte Fest in Deutschland findet am 22. September am Potsdamer Platz statt – Eintritt...

  • Mitte
  • 15.09.19
  • 55× gelesen
Kultur

Projektförderung beantragen

Lichtenberg. Vom 16. September bis zum 15. November können Lichtenberger Künstlerinnen und Künstler gemeinsam mit Kitas, Schulen, Jugendclubs oder Galerien Anträge auf eine Förderung aus dem Projektfonds Kulturelle Bildung stellen. Aus dem Topf werden alljährlich Kooperationen von Künstlern mit Bildungseinrichtungen unterstützt. Gute Chancen haben Projekte, die die künstlerischen Fähigkeiten von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen entwickeln und/oder ihnen den Zugang zu Kunst und...

  • Lichtenberg
  • 15.09.19
  • 29× gelesen
Verkehr

Fahrradbügel an Schulen

Lichtenberg. Das Bezirksamt soll die öffentlichen Schulen in Lichtenberg auf das Fahrradbügelprogramm der Senatsverkehrsverwaltung hinweisen, sie dazu anhalten, zu prüfen, welchen Bedarf an zusätzlichen Fahrrad-Abstellplätzen es gibt, und ob diese aufs Schulgelände oder den Straßenraum davor passen. Auf diesen Antrag einigten sich die Bezirksverordneten in ihrer jüngsten Sitzung, die Initiative kam von den Bündnisgrünen. Nach der Klärung des Bedarfs soll das Bezirksamt bei der Senatsverwaltung...

  • Lichtenberg
  • 14.09.19
  • 39× gelesen
Politik

Kampf gegen Tierversuche
Tierschutzverein setzt Kampagne gegen umsttittene Nachtigallentests fort

Im vergangenen Jahr engagierten sich unter Federführung des Tierschutzvereins für Berlin und Umgebung (TVB) zahlreiche Menschen mit einer Kampagne gegen Tierversuche an Nachtigallen. Die Petition geht nun in die zweite Runde. Mehr als 133 000 Unterschriften wurden bereits gesammelt; bislang haben die Experimente nicht stattgefunden. Nach Angaben des TVB ist die Versuchsleiterin jedoch kürzlich mit ihren Vögeln von der Freien Universität Berlin ans Max-Planck-Institut für Ornithologie nach...

  • Falkenberg
  • 14.09.19
  • 103× gelesen
Bildung
Heute Lernstätte für Erwachsene, früher evangelische Knaben- und Mädchenschule.
2 Bilder

Hundertjährige Erfolgsgeschichte
Lange Nacht der Volkshochschule zum runden Geburtstag

Mit der ersten Langen Nacht feiern die Volkshochschulen in diesem Jahr bundesweit ihren hundertsten Geburtstag. Auch die Lichtenberger Margarete-Steffin-VHS ist mit von der Partie. Im Hauptsitz in der Paul-Junius-Straße 71 wartet am 20. September ein buntes Programm auf die Besucher. Der Wissensdurst in der Bevölkerung war offenbar groß, etliche Bildungsstätten verzeichneten schon kurz nach dem Start hunderte Anmeldungen: Vor 100 Jahren wurden in Deutschland die ersten Volkshochschulen...

  • Lichtenberg
  • 13.09.19
  • 60× gelesen
Soziales

Bürgerämter bleiben zu

Lichtenberg. Das Bürgeramt 3 in der Otto-Schmirgal-Straße 5 in Friedrichsfelde bleibt am Mittwoch, 25. September, geschlossen. Gleiches gilt für das Bürgeramt 4 in der Große-Leege-Straße 103 in Alt-Hohenschönhausen. Grund ist eine Fortbildungsveranstaltung für die Mitarbeiter. An diesem Tag können weder Dokumente beantragt noch abgeholt werden. Der nächste reguläre Sprechtag ist Donnerstag, 26. September, mit einer Sprechzeit von 10 bis 18 Uhr. bm

  • Lichtenberg
  • 12.09.19
  • 17× gelesen
Kultur

Intendant Wuschek geht

Lichtenberg. Am 4. September hat Kultursenator Klaus Lederer (Die Linke) der Bitte des langjährigen Intendanten am Theater an der Parkaue, Kay Wuschek, entsprochen, ihn aus gesundheitlichen Gründen von seinen Dienstverpflichtungen freizustellen. Beide einigten sich darauf, den Vertrag einvernehmlich aufzuheben. Die Freistellung erfolgte mit sofortiger Wirkung. Der Senator dankte Kay Wuschek für seine „jahrelange erfolgreiche Tätigkeit als Intendant des Jungen Staatstheaters Berlin“. bm

  • Lichtenberg
  • 12.09.19
  • 18× gelesen
Soziales

Vorschläge für Inklusionspreis?

Lichtenberg. Anlässlich des Internationalen Tages für Menschen mit Behinderung vergibt das Bezirksamt jedes Jahr am 3. Dezember den Lichtenberger Inklusionspreis. In diesem Jahr steht die Auszeichnung unter dem Motto „Inklusion – Teilhabe und Kommunikation in der Lichtenberger Kulturlandschaft“. Vereine, Träger und Privatpersonen, die sich in besonderem Maße für die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung am kulturellen Leben im Bezirk engagieren, können für diesen...

  • Lichtenberg
  • 11.09.19
  • 50× gelesen
Soziales

Suche nach Lösung geht weiter
Teilräumung des Obdachlosencamps am Bahnhofsvorplatz Lichtenberg

Ordnungsamt und Sicherheitskräfte haben einen Teil des Obdachlosencamps am Bahnhof Lichtenberg geräumt. Während die CDU Recht und Ordnung wiederhergestellt sieht, haben die Grünen das Vorgehen heftig kritisiert. „Wir sind entsetzt über die Räumung und Vertreibung von Menschen ohne Obdach“, erklären die Lichtenberger Bündnisgrünen in einer Pressemitteilung. Zwar sei die Situation am Bahnhof schwierig für Anwohner und Reisende, am härtesten sei sie aber für die Menschen, die dort bei Wind und...

  • Lichtenberg
  • 11.09.19
  • 127× gelesen
  •  1
SozialesAnzeige

ISUV-Infoabend - kostenfrei
Familienrecht total – Fragerunde/Erste Hilfe bei Trennung/Scheidung!

Eine Scheidung vollzieht sich nicht mit einem einfachen „Tschüss, das war´s dann!“ Vielmehr müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, bevor man/frau sich scheiden lassen können. Bei einer Trennung ist viel zu klären: Was passiert mit dem Vermögen, den Schulden? Wer schuldet wem Unterhalt? Wer kümmert sich um die Kinder? Was passiert mit den Rentenansprüchen? Bei einer Trennung ist viel zu regeln, was den meisten Ehe-maligen erst richtig bewusst wird, wenn sie damit konfrontiert werden....

  • Lichtenberg
  • 10.09.19
  • 32× gelesen
Blaulicht

Junge bei Unfall verletzt

Lichtenberg. Bei einem Unfall am Abend des 6. September ist in Lichtenberg ein Junge schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 67-jähriger Autofahrer gegen 18.25 Uhr in der Siegfriedstraße in Richtung Herzbergstraße unterwegs, kurz hinter der Reinhardsbrunner Straße erfasste er den Neunjährigen, der von rechts auf die Straße gelaufen war. Das Kind erlitt Arm- und Beinverletzungen, es kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der...

  • Lichtenberg
  • 10.09.19
  • 78× gelesen
Kultur

Drei Kirchen im Dorf
Stadtführung: Am 14. September 2019 geht’s nach Alt-Lietzow

Bei meinem 176. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie nach Alt-Lietzow ein, zu jener Dorflage, die sich hinter dem mächtigen Rathaus Charlottenburgs versteckt. Dieses dritte Rathaus, erbaut ab 1899 an der Berliner Straße, heute Otto-Suhr-Allee, lässt noch heute über das Selbstbewusstsein der reichsten Stadt Preußens staunen, die zu jener Zeit knapp 180 000 Einwohner hatte. Das Dorf aber war schon viel früher da. Als „Lucene“ hatte es den Spandauer Nonnen gehört, slawische und deutsche...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 129× gelesen
Sport

Auf geht’s: 17.000 Euro winken!
3. lekker Vereinswettbewerb geht in die Abstimmungsphase - machen Sie mit!

Der vom Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie gestartete „lekker Vereinswettbewerb“ geht jetzt in die Qualifikationsphase. Die Berliner Woche als Medienpartner ruft alle Berliner auf: Stimmen Sie jetzt ab! Alle gemeinnützigen Sportvereine Berlins, die sich auf der Wettbewerbsseite www.lekker-vereinswettbewerb.de angemeldet haben, brauchen jetzt so viele Stimmen wie möglich, um ins Finale einzuziehen. Es geht um insgesamt 17.000 Euro, mit denen Projekte und die Jugendarbeit der...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 155× gelesen
Kultur
Die Music Show Scotland ist ein einzigartiges Event für alle Musikfans, die ein besonderes Spektakel erleben möchten.

Chance der Woche
Karten für die Music Show Scotland am 19. Oktober 2019 zu gewinnen

Nach einer erfolgreichen Show in 2018 wird die Music Show Scotland am 19. Oktober erneut in die Mercedes-Benz Arena kommen. Liebhaber der Dudelsackmusik können sich auf über 200 Piper, Drummer, Sänger, Musiker und Tänzer freuen. Das Publikum erwartet ein neues Showprogramm, das durch eine dreistündige Reise in die magische Welt des Dudelsacks entführt. Eine spektakuläre Show mit über 200 Pipern, Drummern, Musikern, Sängern und Tänzern vor einer lebensgroßen Burgkulisse: In dieser...

  • Charlottenburg
  • 10.09.19
  • 1.062× gelesen
Umwelt

Einsicht durch Strafe?
Berlin will härter gegen Müllsünder vorgehen

Weggeworfene Papiertüten oder Kaffeebecher. Hundekot an gefühlt jeder zweiten Baumscheibe. Von Zigarettenkippen ganz zu schweigen. Nicht ordnungsgemäß entsorgte Hinterlassenschaften aller Art sind ein riesiges Ärgernis. Jetzt könnten die Verursacher stärker zur Kasse gebeten werden. Zumindest scheint sich die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz gerade einen Katalog von finanziell härteren Sanktionen zu überlegen. Dabei soll auch das unterschiedliche Strafniveau in den...

  • Mitte
  • 09.09.19
  • 351× gelesen
  •  5
  •  2
Bildung

Damit der Start gut gelingt
Aktionstag für Eltern von Schulanfängern 2020

Es ist noch ein ganzes Weilchen hin. Gut vorbereitet zu sein, schadet aber nie: „Unser Kind kommt in die Schule“ heißt ein Aktionstag für Lichtenberger Eltern, deren Kinder im August 2020 eingeschult werden. Termin ist Freitag, 13. September, von 16 bis 18 Uhr im Nachbarschaftshaus Orangerie in der Schulze-Boysen-Straße 38. Experten aus den Bereichen Kita, Schule und Gesundheit sind an diesem Nachmittag vor Ort, um alle Fragen zu beantworten. An Info-Ständen können die Besucher...

  • Lichtenberg
  • 08.09.19
  • 76× gelesen
KulturAnzeige
Hausleiter Oliver Ölscher, Höffner-Geschäftsführer Thomas Dankert, Antonia aus Tirol und Bürgermeister Dr. Udo Haas freuen sich schon auf die Höffner Hütt’n.
2 Bilder

Das wird wieder eine Gaudi!
Möbel Höffner: Oktoberfestparty fast ausverkauft – die Berliner Woche verlost Karten!

Mit Jürgen Drews, Antonia aus Tirol, DJ Ötzi, Annemarie Eilfeld, Peter Wackel und Feuerherz steigt zum sechsten Mal die Oktoberfestparty vor den Toren der Hauptstadt. Die traditionelle Höffner-Wies’n startet am 2. Oktober in Waltersdorf/Schönefeld. Oliver Ölscher, Hausleiter Höffner Schönefeld/Waltersdorf: „Wir gehen ins sechste Jahr Oktoberfest mit einer großartigen Erfolgsbilanz. Die Höffner Hütt’n ist bereits vor Fassanstich an fast allen Tagen ausgebucht. Das verspricht urgemütliche...

  • Charlottenburg
  • 06.09.19
  • 750× gelesen
  •  1
Umwelt
Das hübsch bepflanzte Beet nahe der Möllendorffstraße war den ganzen Sommer lang ein Hingucker im Rathauspark. Künftig soll die ganze Anlage noch schöner sein.
3 Bilder

Im Rathauspark wird bald gebaut
Grünanlage soll verschönert und umgestaltet werden

Im Stadtpark auf der anderen Seite der Möllendorffstraße beginnen die Bauarbeiten erst im Frühjahr, im Rathauspark gehen sie schon in Kürze los. Die Grünanlage wird in den nächsten Monaten umfassend verschönert. Nach vielen Beteiligungsrunden mit Anwohnern, mit Kindern und Jugendlichen aus benachbarten Schulen und Kitas steht fest: Das zentrale Grünstück zwischen Möllendorff- und Rathausstraße wird für fast eine Million Euro behutsam aufgewertet. 135 190 Euro aus dem städtebaulichen Vertrag...

  • Lichtenberg
  • 05.09.19
  • 124× gelesen
Politik
Manuela Elsaßer ist die Koordinatorin für Kinderbeteiligung in Lichtenberg, bei ihr sind die Kinderrechte-Koffer mit umfangreichem Material zum Thema zu bekommen.

Aufklären über Kinderrechte
Botschafterin ist im Bezirk unterwegs

Eine Kinderrechte-Botschafterin ist in diesen Tage im Bezirk unterwegs und macht Station bei Politikern und Pädagogen. Anlass der Tour ist ein Jubiläum: Vor 30 Jahren wurde die Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen (UNO) ratifiziert und unterzeichnet. Wer weiß schon, dass es zehn Grundrechte für Kinder gibt? Oder dass die UN-Kinderrechtsorganisation 54 Artikel hat? Die Soziologin und Kinderrechte-Botschafterin Katrin Konrad hat zwei Koffer bei sich, wenn sie Ausschüsse der...

  • Lichtenberg
  • 04.09.19
  • 99× gelesen
VerkehrAnzeige
Das Fielmann-Sehtestmobil macht am Donnerstag, 12. September, Station bei Möbel Höffner an der Landsberger Allee.

Für gute Sicht im Straßenverkehr
Fielmann Sehtestmobil kommt am 12. September 2019 nach Lichtenberg

Das Fielmann-Sehtestmobil kommt am 12. September aus Anlass eines Mobilitätstages für ältere Kraftfahrer auf den Parkplatz von Möbel Höffner an der Landsberger Allee 320 Lichtenberg. In Kooperation mit dem ADAC Berlin-Brandenburg testen die Augenoptiker von 10 bis 14 Uhr kostenlos, ob Fehlsichtigkeiten vorliegen und ob die vorhandene Brille für das Sehen in der Ferne ausreicht. Der mobile Augen-Service beinhaltet auch einen ausführlichen Brillen-Check. Der umfasst Reparatur, Reinigung und...

  • Lichtenberg
  • 04.09.19
  • 104× gelesen
Umwelt
Ein Bild wie sonst Ende September bot schon im August die Grünanlage am Freiaplatz.
7 Bilder

Sorge um die Schattenspender
Den Stadtbäumen hat der zweite zu trockene Sommer massiv zugesetzt

Am Amazonas und in Sibirien brennen die Wälder, deutschlandweit nimmt das Waldsterben alarmierende Ausmaße an – und auch die Stadtbäume entwickeln sich zu Sorgenkindern. Der zweite trockene Sommer in Folge lässt Schlimmes befürchten. Konkrete Zahlen gibt es in Lichtenberg zwar noch nicht, das Straßen- und Grünflächenamt will erst gegen Ende des Jahres eine Übersicht erstellen. Es sei aber schon abzusehen, dass jede Menge Bäume den zweiten zu trockenen Sommer nicht ohne Schaden oder eben gar...

  • Lichtenberg
  • 04.09.19
  • 140× gelesen
Umwelt
Beate Kitzmann vom Naturschut Malchow, wo regelmäßig Störche nisten.

Beistand für Fledermaus und Co.
Artenschutz-Konferenz will Bauherren und Wohnungsunternehmen ansprechen

„Die Stadt als Gebirge“ heißt eine Artenschutz-Konferenz, die Ende September in Lichtenberg stattfindet. Eingeladen sind Bauherren, Privatleute, Wohnungsunternehmen und alle, denen die tierischen Stadtbewohner am Herzen liegen. Eigentlich bietet Berlin zahlreichen Tierarten einen fast perfekten Lebensraum. Vor allem Vögel und Fledermäuse haben sich gut an die Metropole angepasst. Doch es gibt auch vieles, das den Tieren zum Verhängnis werden kann. Großflächige Glasfassaden etwa, die Vögel...

  • Lichtenberg
  • 04.09.19
  • 41× gelesen
Kultur

Pokal der Wirtschaft

Lichtenberg. Beim diesjährigen Wasserfest in der Rummelsburger Bucht am 24. August traten insgesamt 14 Mannschaften zum traditionellen Drachenbootrennen an. Zum zweiten Mal ging es dabei um den Pokal der Lichtenberger Wirtschaft. Die Leiterin des Büros für Wirtschaftsförderung, Marion Nüske, und Martin Schaefer, Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, überreichten den Pokal am Ende ans Siegerteam von „Spree:publik“. Auch der Infostand des Büros für Wirtschaftsförderung war gut besucht;...

  • Lichtenberg
  • 04.09.19
  • 39× gelesen
Verkehr

ADAC kommt mit Prüfmobil

Lichtenberg. Das Prüfmobil des ADAC steht am 12., 13. und 16. September auf dem Parkplatz von Höffner an der Landsberger Allee 320. Zeit: Donnerstag und Freitag von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Montag von 11 bis 13 Uhr sowie 14 bis 18 Uhr. Am 12. September ist außerdem Mobilitätstag, dann sind neben den Fahrzeugchecks zwischen 10 und 14 Uhr auch Reaktions-, Seh- und Hörtests im Angebot. Vom 17. bis zum 19. September macht das Prüfmobil dann Station auf dem Obi-Parkplatz an der Buchberger...

  • Lichtenberg
  • 03.09.19
  • 42× gelesen
Soziales

Flohmarkt und mehr

Lichtenberg. Vom 13. bis zum 22. September finden wieder die Lichtenberger Freiwilligentage statt – dabei geben viele gemeinnützige Organisationen, soziale Einrichtungen und Bürgerinitiativen Einblicke in ihr Engagement. Veranstalter ist die oskar Freiwilligenagentur. Auch der Frauentreff Alt-Lichtenberg und der Kieztreff Undine sind dabei. Sie organisieren aus diesem Anlass für Sonnabend, den 14. September, von 10 bis 15 Uhr den vierten Flohmarkt für Baby- und Kinderbekleidung im Garten der...

  • Lichtenberg
  • 03.09.19
  • 45× gelesen
Soziales

Spendenbowling für Sportverein

Lichtenberg. Die gemeinnützigen Lichtenberger Werkstätten (LWB) wollen im Rahmen eines Bowlingtags Spenden für den Sportverein SG RBO Berlin sammeln. Alle Teilnehmer zahlen eine Startgebühr in Höhe von 4,80 Euro, mit der sie für zwei Stunden die Kugel rollen lassen können. Das Bowling für einen guten Zweck findet am Sonnabend, 14. September, im Big Bowl in der Bornitzstraße 105 statt. Ab 10 Uhr beginnt der erste Durchgang. Er endet um 12 Uhr. Direkt im Anschluss geht es in die zweite Runde. Um...

  • Lichtenberg
  • 03.09.19
  • 62× gelesen
WirtschaftAnzeige

Für trendbewusste Mädchen
Neues Magazin "Mädchen love Style"

Ab 11. September 2019 widmet sich das neue Magazin "Mädchen love Style" einem der beliebtesten Highlight-Themen aus dem regulär erscheinenden Muttertitel: den angesagtesten Beauty- und Fashiontrends der Saison! Für trendbewusste Mädchen zwischen zehn und 16 Jahren liegt der Fokus in dieser Neuerscheinung auf Shopping-Tipps, trendigen It-Pieces und modischen Fotostrecken. Obendrein erwartet die Leserinnen ein moderner Styling-Ratgeber mit umfassenden Fashion-Tipps, passend zur Saison....

  • Charlottenburg
  • 03.09.19
  • 115× gelesen
Verkehr

Sicherer abbiegen für Radler

Lichtenberg. Das Bezirksamt soll prüfen, welche Maßnahmen sich eignen, um die Abbiegesituation von der Skandinavischen Straße in den Rosenfelder Ring für Radfahrer sicherer zu gestalten. Auf diesen Antrag der Grünen einigten sich die Lichtenberger Bezirksverordneten in ihrer August-Sitzung. Dabei soll die Verkehrslenkung Berlin nach Möglichkeit einen Lösungsvorschlag erarbeiten. bm

  • Lichtenberg
  • 03.09.19
  • 19× gelesen
Verkehr

Gefahr auf flinken Rädern?
E-Roller und ihre Nebenwirkungen

Die Kolonne hat sichtbar Spaß. Ein halbes Dutzend junger Leute kurvt im Korso oder nebeneinander über die Straße. Auch rasantes Slalomfahren wird ausprobiert. Seit der E-Roller die Auswahl an Verkehrsmitteln vergrößert, hat er schon viele Fans gewonnen. Und ebenso viele Gegner. Nutzer dieses Fortbewegungsmittels stoßen häufig auf Missbilligung – wenn sie sich im langsamen Verkehr vorbeischlängeln oder gleich auf dem Gehweg fahren. Auch irgendwo abgestellte Roller verschönern nicht unbedingt...

  • Mitte
  • 02.09.19
  • 527× gelesen
  •  10
Politik

"Tag der Ein- und Ausblicke"
Bundestag lädt die Bürger ein

Mitte. Schon zum 15. Mal öffnet der Bundestag seine Türen für die Bürger. Am Sonntag, 8. September, von 9 bis 19 Uhr (letzter Einlass 18 Uhr) können Besucher einen Blick hinter die Kulissen der Politik werfen und mit Abgeordneten direkt ins Gespräch kommen. Auf den Besuchertribünen des Plenarsaals werden die Vizepräsidenten über die Arbeit des Parlaments berichten. Auf der Fraktionsebene präsentieren sich die sechs Fraktionen des Bundestages mit eigenen Programmen. Im Paul-Löbe-Haus gibt es...

  • Mitte
  • 02.09.19
  • 164× gelesen
Politik

Blick hinter die Kulissen der Politik
Tag der offenen Tür im Berliner Abgeordnetenhaus

Mitte. Am Sonnabend, 7. September, öffnet das Landesparlament von 11 bis 18 Uhr seine Türen für einen Blick hinter die Kulissen. Ein thematischer Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem 30. Jahrestag der Friedlichen Revolution und des Mauerfalls im November 1989. Dazu werden zwei Gesprächsrunden angeboten. Das Abgeordnetenhaus in der Niederkirchnerstraße 5 präsentiert außerdem eine Kurzfilmreihe zum Thema Revolution und Mauerfall. Die Fraktionen stellen sich und ihre Arbeit vor. Der...

  • Mitte
  • 01.09.19
  • 132× gelesen
Kultur

Bachkantaten im Gottesdienst

Lichtenberg. In der Erlöserkirche Lichtenberg, Nöldnerstraße 43, erklingen in den Herbstmonaten wieder "Bachkanten im Gottesdienst". An jedem dritten Sonntag im Monat findet ein Abendgottesdienst statt, in dem eine Bachkantate das inhaltliche Zentrum bildet und die Predigt den Text der Kantate beleuchtet. Am 15. September ist das "Wachet! Betet! Betet! Wachet", am 20. Oktober "Alles nach Gottes Willen" und am 17. November "Wachet auf, ruft uns die Stimme". Die besonderen Gottesdienste beginnen...

  • Lichtenberg
  • 01.09.19
  • 32× gelesen
Blaulicht
Brand auf einer Baustelle.

Feuer auf der Baustelle

Auf der Baustelle Möllendorffstraße/Frankfurter Allee hat es einen Brand gegeben.  Die Flammen konnten von Bauarbeitern gelöscht werden.

  • Lichtenberg
  • 30.08.19
  • 157× gelesen
Sport

Meisterschaft im Bogenschießen

Lichtenberg. Der SV Bau-Union Berlin richtet am 7. und 8. September im Stadion 1. Mai an der Scheffelstraße 21 die Deutsche Meisterschaft im Bogenschießen aus. Los geht’s am Sonnabend um 13 Uhr, die Siegerehrung ist am Sonntag gegen 14.30 Uhr. Zuschauer sind zu den spannenden Wettbewerben willkommen. Dabei zielen die männlichen Bogenschützen aus 90 Metern Entfernung auf die Scheibe, die Frauen aus 70 Metern. Der Eintritt ist frei, Infos gibt es unter www.svbauunion.de. bm

  • Lichtenberg
  • 28.08.19
  • 65× gelesen
Politik

Acht Gruppen schaffen es in die nächste Wettbewerbsrunde
Erste Phase von „MittendrIn Berlin!“ ist entschieden

Die erste Entscheidung im aktuellen Wettbewerb „MittendrIn Berlin! Projekte in Berliner Zentren 2019/20“ ist gefallen. Von den 28 Gruppen, die an der ersten Wettbewerbsrunde teilgenommen und Ideen für die Weiterentwicklung ihres Standorts, Zentrums oder ihrer Geschäftsstraße eingereicht hatten, hat die Jury acht Beiträge für die zweite Wettbewerbsrunde ausgewählt. Sie haben jetzt bis zum Januar 2020 Zeit, ihre Ideen weiter zu entwickeln sowie ihr Netzwerk auszubauen. „MittendrIn Berlin!“...

  • Charlottenburg
  • 28.08.19
  • 218× gelesen
Bauen
Der Spielplatz im Stadtpark ist in die Jahre gekommen und soll umfangreich neugestaltet werden.
6 Bilder

Schönheitskur für den Stadtpark Lichtenberg
Grünanlage zwischen Möllendorff- und Scheffelstraße wird umgestaltet

Anwohnerrundgänge, Gespräche mit Schulklassen, Befragungen der Nachbarschaft: Das Bezirksamt hat sich eingehend erkundigt, wie sich die Leute im Kiez den Stadtpark Lichtenberg wünschen. Jetzt sind die Pläne für eine Runderneuerung fertig, im Frühjahr geht’s los. 1,2 Millionen Euro lässt sich der Bezirk die Schönheitskur kosten, etwas weniger als die Hälfte fließt allein in den Spielplatz. Denn die Grünanlage neben dem Theater an der Parkaue soll nicht saniert werden, ohne die Bedürfnisse der...

  • Lichtenberg
  • 28.08.19
  • 130× gelesen
Soziales

Auf gute Nachbarschaft!
Neues Projekt „Malteser Nachbarschaft“ gestartet

Mit dem Angebot „Malteser Nachbarschaft“ unterstützen die Berliner Malteser Menschen in ihrem Pflegealltag. Die Idee ist einfach: Berliner, die ihrem pflegebedürftigen Nachbarn im Alltag helfen, bekommen eine kleine Aufwandsentschädigung und Weiterbildungen. Die „Malteser Nachbarschaft“ ist eine gemeinsame Initiative der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und des Malteser Hilfsdienstes. Das Projekt fördert Hilfe unter Nachbarn: Pflegebedürftige sollen besser...

  • Charlottenburg
  • 28.08.19
  • 149× gelesen
Soziales

Zweites Kiezfest in Alt-Lichtenberg

Lichtenberg. Das zweite FAN-Kiezfest findet am Freitag, 6. September, im Nibelungenpark statt. Veranstalter sind die Kiezspinne und der Sanierungsbeirat Frankfurter Allee Nord (FAN). Etliche Vereine, Einrichtungen und Initiativen aus dem Alt-Lichtenberger Kiez beteiligen sich am bunten Familienfest. Auf der Grünfläche nahe der Gotlindestraße, Hausnummer 38, gibt es von 15 bis 19 Uhr viele Informations- und Mitmach-Angebote, darunter eine Kinderrallye, Kinderschminken, eine Hüpfburg und ein...

  • Lichtenberg
  • 27.08.19
  • 116× gelesen
Verkehr

Ersatzverkehr für Tramlinien

Lichtenberg. Die Bauarbeiten der BVG an den Tramgleisen in der Treskowallee und Rhinstraße erfordern noch bis zum 9. September zirka 4.30 Uhr einen Ersatzverkehr zwischen der Allee der Kosmonauten und Wilhelminenhofstraße. Umsteigen ist auf den Linien M17, 21 und 27 nötig, Trams der Linie 37 fahren gar nicht. Für die M17, 27 und 37 sind zwischen Allee der Kosmonauten/Rhinstraße und S-Bahnhof Schöneweide barrierefreie Busse im Einsatz, für die 21 zwischen Bersarinplatz und S-Bahnhof Schöneweide....

  • Lichtenberg
  • 27.08.19
  • 144× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.