Denkmale der Industrie

Lichtenberg.Bei einem Rundgang werden am 16. November bedeutende Denkmale der Berliner Industrie-Architektur an der Josef-Orlopp-Straße vorgestellt. Rotraut Simons vom Kulturring in Berlin wird an traditionsreiche Lichtenberger Unternehmen erinnern, von denen noch viele Bauten Zeugnis geben. Darunter sind etwa das Konsum-Gelände oder das Wälzlagerwerk. Die Stadttour beginnt um 11 Uhr, Treffpunkt ist an der Station der Buslinie 240 Josef-Orlopp-/Ruschestraße. Die Teilnahme kostet drei Euro. Weitere Informationen gibt es unter 553 22 76.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.