Sternfahrt des ADFC

Lichtenberg. "Radsicherheit für Berlin: Freie Radspuren" lautet das Motto der 38. Fahrradsternfahrt des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Berlin (ADFC) am 1. Juni. Bei der traditionellen Sternfahrt geht es über 19 Routen in Berlin und Brandenburg via Avus und Autobahn-Südring zum Großen Stern. Im Bezirk kann man um 11.15 Uhr am Bahnhof-Hohenschönhausen, um 11.45 Uhr am S-Bahnhof Landsberger Allee oder um 11.55 Uhr am S-Bahnhof Lichtenberg dazustoßen. Alle Teilnehmer rollen gegen 14 Uhr beim traditionellen Umweltfestial der Grünen Liga am Brandenburger Tor ein. Weitere Informationen gibt es unter www.fahrradsternfahrt.de.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.