U-Bahnhof Lichtenberg: Ausgang der U5 geschlossen

Lichtenberg.Demnächst wird die Rampenanlage auf dem U-Bahnhof Lichtenberg zur U5 am Ausgang Siegfriedstraße/Gudrunstraße behindertengerecht umgebaut. Deshalb bleibt der Ausgang vom 3. April bis zum 9. August geschlossen, informiert die BVG. Die Fahrgäste werden mit Schildern direkt zu dem provisorischen Überweg geleitet, die Bordsteine werden abgesenkt, damit er barrierefrei ist.Die Ausgänge in Richtung Frankfurter Allee und Buchberger Straße, die durch die Zwischenebene des U-Bahnhofs erreichbar sind, stehen weiterhin zur Verfügung.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden