Warten auf Ampel beendet

Lichtenberg. Die Lichtsignalanlage am Aufzug zum U-Bahnhof Magdalenenstraße ging am 19. Dezember endlich in Betrieb. Damit kann die BVG nun auch den Fahrstuhl einsetzen. Bereits im Sommer 2013 hatte die BVG den Bau des Aufzugs zum U-Bahnhof Magdalenenstraße fertiggestellt. Doch zum Ärger vieler Fahrgäste blieb er außer Bertrieb. Der Grund: die Lichtsignalanlage fehlte, die eine Querungsmöglichkeit über die Frankfurter Allee geboten hätte, da der Aufzug auf der Mittelinsel der Frankfurter Allee liegt. Doch der Bau dieser Ampel ließ lange auf sich warten. Der Antrag zur Baugenehmigung der Lichtsignalanlage ist von der ausführenden Baufirma erst am 11. Juli 2013 bei der zuständigen Senatsverwaltung eingegangen.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.