Wohnprojekt stellt sich vor

Lichtenberg.Die Initiative Kultwache Rathausstern plant in der Rathausstraße 12 ein soziokulturelles Wohnprojekt zu realisieren. Sie bewerben sich um den Kauf der ehemaligen Polizeiwache beim Liegenschaftsfonds (die Berliner Woche berichtete). Die Initiative lädt interessierte Bürger und künftige Nachbarn am 14. März zu einer Anwohnersprechstunde in die Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek in der Frankfurter Allee 149 ein. Die Sprechstunde nimmt die Initiative zum Anlass, sich vorzustellen und über den aktuellen Stand des Projekts zu informieren. Darüber hinaus sind auch Fragen der Anwohner erwünscht. Die Sprechstunde findet von 17 bis 18.30 Uhr statt. Weitere Infos gibt es unter http://www.rathausstern-lichtenberg.de/
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden