Zehnjähriger schoss tolles Tor

Jeremy Kretschmann (10) vom LBC 25. (Foto: privat)

Lichtenrade. Der zehnjährige Jeremy besucht die Nahariya-Grundschule und spielt beim Lichtenrader BC 25 Fußball. Im März schoss er bei einem Benefizturnier für die Kinderhilfe gegen den SC Borsigwalde ein beeindruckendes Tor und der LBC gewann.

Nach Ansicht von Experten platzierte der Knirps das runde Leder perfekt und für den Torhüter unerreichbar in die linke obere Ecke. Mit diesem Traumtor hat sich Jeremy schließlich bei den "Stollenstrolchen" beworben und kam im Juni prompt in die Auswahl der besten Fünf.

Analog zum "Tor des Monats" bei den großen Kickern, gibt es im Internet nun etwas Vergleichbares: Fußballbegeisterte Kinder aus ganz Deutschland können ihre besonders gelungenen Tore zur Abstimmung stellen. Familien, Trainer und Fußballfreunde sind aufgerufen, ihre kleinen Stars in Szene zu setzen. Teilnahmeberechtigt sind Jungen und Mädchen im Alter bis zwölf Jahre. Der Monatsgewinn beträgt 1000 Euro, die an die gesamte Mannschaft beziehungsweise den Verein des Torschützenkönigs ausgezahlt werden. Klar, das Jeremy dieses Geld gern nach Lichtenrade holen würde. Er spielt zurzeit in der 3. E-Jugend im zentralen Mittelfeld und wechselt nach den Sommerferien in die D-Jugend. In den letzten 14 Saisonspielen hat er 23 Tore erzielt und 20 vorbereitet, berichtet Torsten Kretschmann, Jeremys stolzer Vater.

Voting noch bis 14. Juli 16 Uhr unter www.stollenstrolche.de

Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.