Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Diese beiden Teams des VfB/Einheit zu Pankow überraschten beim Turnier. Die erste und zweite C-Jugendmannschaft standen sich im Finale gegenüber. Team zwei gewann.
3 Bilder

Sieben Hallenmeister
700 Kinder und Jugendliche spielten um den Nord-Ost-Pokal

Weil derzeit auf den Fußballplätzen weder gespielt noch trainiert wird, nutzen die Organisatoren des diesjährigen Pankower Nord-Ost-Pokals die Zeit, um die Spielergebnisse und den Turnierverlauf auszuwerten. Beim Nord-Ost-Pokal handelt es sich um ein traditionsreiches Turnier der Jugendmannschaften von Fußballballvereinen aus dem gesamten Bezirk. Alle Spiele werden in Pankower Sporthallen – und zwar in allen Altersklassen des Nachwuchses – ausgetragen. Die Sieger in den einzelnen...

  • Bezirk Pankow
  • 27.03.20
  • 44× gelesen
Bildung
Die Kinder kommen zweimal in der Woche zum Training. Die Erwachsenen in der hinteren Reihe: Sportlehrerin Michèle Bliesener, Bürgermeister Martin Hikel, Union-Spieler Akaki "Andy" Gogia und Karin Plötz von "Fußball trifft Kultur".

Eine Halbzeit Fußball, eine Halbzeit Lernen
An der Britzer Zürich-Grundschule läuft ein Projekt, das Deutschunterricht mit Sport kombiniert

Die gemeinnützige Organisation Fußball trifft Kultur hat im vergangenen Sommer ihr erstes Projekt in Berlin gestartet, nämlich an der Britzer Zürich-Grundschule, Wederstraße 49. Kürzlich wurde es der Öffentlichkeit vorgestellt. 24 Mädchen und Jungen aus den dritten und vierten Klassen machen mit. Alle haben Förderbedarf, alle lieben Fußball, die Wurzeln der meisten liegen in anderen Ländern. Zweimal in der Woche treffen sie sich nach dem Unterricht. Sie werden in zwei Gruppen aufgeteilt....

  • Britz
  • 24.03.20
  • 45× gelesen
SportAnzeige

Gesundheitsschutz geht jetzt vor
EDEKA verschiebt „Jahrhundert-Fußballturnier“ für D-Junioren

Die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus haben auch Auswirkungen auf die Jubiläumsaktionen der EDEKA Minden-Hannover. Eigentlich sollten die mehr als 500 teilnehmenden Teams zurzeit die regionalen „K.O.- Rundenspiele“ des „EDEKA-Jahrhundert-Fußballturniers“ für D-Junioren auf ihren heimischen Sportplätzen austragen. Diese Spiele sind aber nun aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres eingestellt. Auch der Finaltag wird verschoben. Neue Termine sind noch in Planung. Die ersten...

  • Charlottenburg
  • 24.03.20
  • 79× gelesen
Sport
Auch im Stadion An der Alten Försterei wird kein Fußball gespielt. Am Eingang hängen Schilder mit Hygienehinweisen.

Der 1. FC Union hängt in der Luft
Die Corona-Pandemie legt auch den Profifußball lahm

Die Spiele gegen Bayern München und bei Hertha BSC sollten für die Kicker von Union Berlin zu Höhepunkten werden. Die Begegnungen waren jedoch die ersten, die dem Virus-Alarm zum Opfer fielen. Die Welt ist verändert, seit die Coronavirus-Pandemie auch Deutschland inklusive der Hauptstadt fest im Griff hat. Das trifft ebenso den Profisport. Beim 1. FC Union Berlin geht es seit knapp zwei Wochen nicht mehr um taktische Dinge oder wie Trainer Urs Fischer die Mannschaft auf das nächste Spiel...

  • Oberschöneweide
  • 21.03.20
  • 168× gelesen
Sport
Zwangspause: Abou-David Cham und der SC Charlottenburg werden auf ihrem Weg zurück in die Berlin-Liga zurzeit ausgebremst.

Generalabsage stoppt Teams
Zwangspause für Fußballer in Berlin

Nachdem der Berliner Fußball-Verband (BFV) am 12. März entschieden hatte, den Spielbetrieb sämtlicher Partien, die im Verantwortungsbereich des BFV liegen, aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus zunächst bis einschließlich 22. März einzustellen, hatten nahezu alle Vereine auch ihren Trainingsbetrieb umgehend eingestellt – und zwar, noch bevor der Senat die Nutzung aller öffentlichen und privaten Sportanlagen ab dem 15. März untersagt hat. „Die Gesundheit unserer Mitglieder steht an erster...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 17.03.20
  • 52× gelesen
Sport

Feriencamps für junge Fußballer

Prenzlauer Berg. Der SV Empor Berlin veranstaltet in den Osterferien zwei Camps für Kinder: vom 6. bis 9. April und vom 14. bis 17. April. Jeden Tag erwartet die Kinder im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark ein erlebnisreiches Programm. In den Camps stehen noch freie Plätze zur Verfügung. Kinder können von ihren Eltern auf https://bwurl.de/14u3 angemeldet werden. Weitere Informationen gibt es bei Frank Lehnert unter Tel. 0179 292 07 98 sowie über den E-Mail-Kontakt lehnert@empor-berlin.de....

  • Prenzlauer Berg
  • 17.03.20
  • 20× gelesen
Sport
Auch schon die Jüngsten des HFC vertreten die Vereinsfarben Gelb und Schwarz bei Turnieren.
3 Bilder

Ein Verein zum Anfassen
HFC arbeitet erfolgreich mit Kindern und Jugendlichen

Der Hellersdorfer FC hat Höhen und Tiefen hinter sich. Mit einer konsequenten und durchdachten Jugendarbeit stellt er die Weichen für den Erfolg in der Zukunft. Darauf ist der Verein auch angewiesen. Er hat gegenwärtig keine Herrenmannschaft, weil Spieler in dem entsprechenden Alter fehlen. Die ehemaligen Herren kicken inzwischen bei den Ü32 mit, dies allerdings in der Landesliga. Dafür sind beim HFC von den U14/15 alle Altersklassen meist zweifach mit Mannschaften vertreten, bei den...

  • Hellersdorf
  • 14.03.20
  • 124× gelesen
Sport
Der FC Brandenburg 03 (weiß) musste sich im letzten Heimspiel den Füchsen Berlin knapp geschlagen geben.

Einmal auf links gedreht
Neu formierte Mannschaft vom FC Brandenburg 03 kämpft um Klassenerhalt in der Berlin-Liga

Beim FC Brandenburg 03 hat man die Winterpause dazu genutzt, den gesamten Kader des Berlin-Liga-Teams auf links zu drehen und eine nahezu neu formierte Mannschaft in die Rückrunde zu schicken. Sportlich ist man schon jetzt erfolgreicher als in der gesamten Hinrunde: Gelang in der ersten Saisonhälfte mit dem 4:1 über den BSV Al-Dersimspor im Dezember nur ein Sieg bei 16 Niederlagen, hatte man nach nur vier Rückrundenpartien zwei weitere Siege eingefahren, die Bilanz aus der Hinrunde also mal...

  • Charlottenburg
  • 13.03.20
  • 55× gelesen
Sport

Bezirkswette
Fußball gucken und Gutes tun

Wer ein Fußballspiel im Stadion erleben und gleichzeitig ein wichtiges soziales Projekt für Kinder und Jugendliche mit Trans*Identität unterstützen möchte, sollte sich jetzt schnellstmöglich ein Ticket für das Bundesligaspiel Hertha BSC gegen SV Werder Bremen am 7. März, holen. Bei der sogenannten Bezirkswette, Hertha BSC vs. Stadtteilzentrum Steglitz e.V., spendet der Fußballclub für jedes verkaufte Bezirksticket zehn Euro an das neue Projekt des gemeinnützigen Vereins. Dass der eigene...

  • Steglitz-Zehlendorf
  • 04.03.20
  • 85× gelesen
Sport
Seit 2018 absolvierte Steven Braunsdorf insgesamt 35 Oberligaspiele im Tor vom CFC Hertha 06.

Neues Personal im Abstiegskampf
CFC Hertha 06 strebt den Klassenerhalt an

Der CFC Hertha 06 ist mit einem 2:2-Remis im Derby beim SC Staaken in die Rückrunde der Fußball-Oberliga gestartet. Das Saisonziel für die Kicker von der Sömmeringstraße, die auf einem Abstiegsplatz überwintert haben: Klassenerhalt, um auch in der Saison 2020/2021 und damit im sechsten Jahr in Folge im überregionalen Fußball zu spielen. Das Remis in Staaken war leistungsgerecht, auch wenn der CFC den drei Punkten sehr nahe war: Durch zwei Treffer von Serbülent Ulutürk führte die kleine...

  • Charlottenburg
  • 25.02.20
  • 29× gelesen
Sport
Dustin Gundlach und der SC Borsigwalde streben in dieser Saison den Aufstieg in die Fußball-Landesliga an.

Borsigwalde-Kicker stehen vor richtungsweisenden Spielen
Die Chance ist groß wie lange nicht

Bereits in den nächsten Wochen könnten für den SC Borsigwalde, zurzeit Tabellenzweiter in der Fußball-Bezirksliga, Staffel 3, richtungsweisende Spiele im Kampf um den Landesliga-Aufstieg anstehen. Der Klub, der in der Winterpause personell noch einmal ordentlich nachgelegt hat und mit zwei Siegen in die Rückrunde gestartet ist, trifft innerhalb der nächsten Wochen auf direkte Kontrahenten im Aufstiegsrennen. Die Ergebnisse und Leistungen in der Vorbereitung waren noch nicht so gut....

  • Borsigwalde
  • 24.02.20
  • 25× gelesen
Sport

Triball nur für Frauen

Kreuzberg. Im Rahmen der Veranstaltungen zum Frauenmärz veranstaltet der Frauensportverein Seitenwechsel am Mittwoch, 4. März, sein viertes Triball-Turnier. Es findet von 18 bis 21.30 Uhr in der Halle in der Wrangelstraße 136 statt. Triball besteht aus den drei Ballsportarten Fußball, Basketball und Volleyball. Beim Turnier spielen alle Teams gegeneinander. Teilnehmerinnen können sich als Einzelpersonen oder in Gruppen von maximal sechs Frauen anmelden. Und zwar bis 29. Februar über die Website...

  • Kreuzberg
  • 23.02.20
  • 35× gelesen
Blaulicht

Angriff nach dem Fußballspiel
Rassistische Attacke durch Spieler des SV Sparta Lichtenberg

Nach einem Spiel zwischen dem SV Sparta Lichtenberg und dem SC Borsigwalde II soll es am Nachmittag des 16. Februar zu Übergriffen auf Spieler der Gastmannschaft gekommen sein. Bereits am Ausgang des Sportgeländes in Rummelsburg sind Spieler des SC Borsigwalde II laut Ermittlungen rassistisch beleidigt worden. Auf ihrem Weg zum S-Bahnhof Nöldnerplatz soll ein 18-jähriger Spieler des SV Sparta Lichtenberg aus einer größeren Gruppe heraus einem 19-jährigen Spieler der Gastmannschaft das Handy...

  • Lichtenberg
  • 20.02.20
  • 139× gelesen
Wirtschaft

Ausnahmen vom Lärmschutz
Bundeskabinett macht Weg frei für Public Viewing bei Fußball-Europameisterschaft

Die öffentlichen Übertragungen der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft können in diesem Sommer über die üblichen Ruhezeiten hinausgehen. Die Fans können die Spiele auch am späten Abend und zu Beginn der Nacht im Freien auf Großleinwänden verfolgen. Das Bundeskabinett beschloss dazu am 19. Februar eine vom Bundesumweltministerium vorgelegte Verordnung, die für die Zeit der Fußball-Europameisterschaft Ausnahmen von den geltenden Lärmschutzregeln vorsieht. Bundesumweltministerin Svenja...

  • Charlottenburg
  • 19.02.20
  • 86× gelesen
Sport
Tom Prause (schwarz) und der Frohnauer SC sind mit einer Niederlage beim Berliner SC in die Rückrunde der Berlin-Liga gestartet.

FSC startet dennoch mit verdienter Niederlage in Rückrunde
Frohnau hat ein junges Team mit Zukunft

Der Frohnauer SC hat den Rückrundenauftakt in der Berlin-Liga beim frischgebackenen Pokal-Halbfinalisten Berliner SC verpatzt und es damit versäumt, im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres eine Kehrtwende herbeizuführen: Die 2:4-Niederlage am 9. Februar war das neunte Punktspiel in Folge ohne Sieg – sieben davon gingen sogar verloren. Bis zur Halbzeit und beim Stand von 0:0 konnten die Gäste die Partie – zumindest vom Ergebnis her – ausgeglichen gestalten. Doch schon bis dahin und auch im...

  • Frohnau
  • 13.02.20
  • 68× gelesen
WirtschaftAnzeige
Bei ausgewählten REWE-Märkten gibt es ab 17. Februar die Union-Stars zum Sammeln.
3 Bilder

Die Union-Stars zum Sammeln
Sammelalbum und Gratis-Sticker ab 17. Februar 2020 in knapp 100 teilnehmenden REWE-Märkten

Der Bundesligist 1. FC Union Berlin und der Lebensmittelhändler REWE machen gemeinsame Sache: Ab Montag, 17. Februar 2020, gibt es in 94 REWE-Märkten in und um Berlin das neue, exklusive Stickeralbum der Eisernen. Neben Bildern der Profifußballer und vieler emotionaler Momente des Aufstiegskampfs darf darin auch eine Sonderseite zum Stadion An der Alten Försterei nicht fehlen – das wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Auf einer Doppelseite gibt es zudem ein Wiedersehen mit dem ehemaligen...

  • Charlottenburg
  • 12.02.20
  • 1.354× gelesen
Leute
Am 11. Februar ist Gerd Liesegang von allen ehrenamtlichen Aufgaben im Berliner Fußball-Verband zurückgetreten.

Ein Leben für das Miteinander im Fußball
Gerd Liesegang ist zurückgetreten

Gerd Liesegang, Vizepräsident Qualifizierung & Soziales des Berliner Fußball-Verbandes (BFV), hat am 11. Februar aus persönlichen Gründen seinen Rücktritt von allen ehrenamtlichen Tätigkeiten im BFV und im Deutschen Fußball-Bund gegenüber dem BFV-Präsidium erklärt. Das Niederlegen seiner Ämter betrifft das Amt des BFV-Vizepräsidenten, die Aufgaben in der Kommission Prävention, Sicherheit und Fußballkultur im Deutschen Fußball-Bund, sein Engagement im Beirat des Fanprojektes Berlin sowie...

  • Charlottenburg
  • 12.02.20
  • 478× gelesen
Sport
Hier war noch alles gut: Jürgen Klinsmann (Mitte) auf der Pressekonferenz vor seinem ersten Bundesligaspiel als Cheftrainer von Hertha BSC gegen Borussia Dortmund mit Manager Michael Preet (rechts) und Mediendirektor Max Jung (links).

Kommentar zum Klinsmann-Rücktritt
Peinlich und charakterlos!

Jürgen Klinsmann übernimmt Hertha BSC. Die Meldung sorgte Mitte November in der Hauptstadt für einen Knall. Der Weltmeister von 1990 und Sommermärchen-Macher von 2006 sollte tatsächlich den Trainerposten beim kriselnden Bundesligisten übernehmen und für neue Euphorie in Berlin sorgen. Heute, 76 Tage später, ist von der Euphorie nichts mehr zu spüren. Der 55-Jährige Wahl-Amerikaner war es höchstselbst, der am Morgen mit seinem plötzlichen und für alle Beteiligten überraschenden Rücktritt, für...

  • Charlottenburg
  • 11.02.20
  • 655× gelesen
  •  1
Sport
Vorsicht beim Sportplatzbau! Und immer auf die Mindestmaße achten. Im Spielbetrieb des BFV gelten für das Großfeld die Maße 90 mal 60 Meter.

Fußball fördern, nicht verhindern
Von zu kleinen Sportplätzen und Sondergenehmigungen

Wenn der Wittenauer SC Concordia am 16. Februar den SC Staaken II zum ersten Heimspiel 2020 empfängt, wird auch diese Partie auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen, der für 800.000 Euro aufwendig saniert und im letzten Sommer fertiggestellt worden war. Aber war da nicht was? Richtig! Der Platz entspricht nicht den vom Berliner Fußball-Verband (BFV) vorgeschriebenen Mindestmaßen und war zunächst nicht für den Spielbetrieb zugelassen worden. Zur Erinnerung: Der BFV fordert für Spiele auf dem...

  • Wittenau
  • 10.02.20
  • 105× gelesen
Sport
Louis Arnst könnte den Berliner SC zum zweiten Mal nach 2018 als Kapitän ins Finale um den Berliner Fußballpokal führen.

Der Traum lebt weiter
Berliner SC erreicht erneut das Pokalhalbfinale um den Berliner Fußballpokal

Der Berliner SC hat das Halbfinale um den Berliner Fußballpokal erreicht und träumt vom zweiten Finaleinzug innerhalb von nur zwei Jahren – damals übrigens der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte. Im Duell der Berlin-Ligisten und der letzten beiden Teams aus Charlottenburg-Wilmersdorf hatte sich der BSC am 2. Februar gegen TuS Makkabi mit 2:1 durchgesetzt. Mann des Tages war einmal mehr Angreifer Martin Kascha, der in der letzten Saison noch für die A-Junioren der Schwarz-Gelben gekickt...

  • Grunewald
  • 06.02.20
  • 71× gelesen
  •  1
Sport
Robert Häsen (schwarz) und der SCC streben den Aufstieg in die Berlin-Liga an.

Zwei heiße Eisen im Feuer
Fußballer starten in die Rückrunde

Mit zwei heißen Eisen im Feuer beginnt für die Teams aus Charlottenburg und Wilmersdorf am 8. und 9. Februar auch in den beiden Fußball-Landesligen die Rückrunde. Sowohl für den SC Charlottenburg, Herbstmeister der Staffel zwei, als auch für den 1. FC Wilmersdorf, Spitzenreiter der Staffel eins, gibt es nur ein Ziel: den Berlin-Liga-Aufstieg! Der 1. FC Wilmersdorf gastiert zum Auftakt in die zweite Saisonhälfte beim Tabellenvierzehnten Friedenauer TSC und sollte dort drei Punkte einfahren,...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 03.02.20
  • 115× gelesen
Sport
Für Philipp Engel (am Ball) und die Füchse beginnt die Rückrunde in der Berlin-Liga mit dem schweren Gastspiel in Mahlsdorf.

Rückrundenauftakt in der Berlin-Liga
Schwere Aufgaben für Reinickendorfer Teams

Falls der Winter in den nächsten Tagen nicht doch noch und völlig überraschend über Berlin hereinbrechen sollte, steht dem Rückrundenstart in den Fußballligen der Hauptstadt nichts mehr im Weg. Am 9. Februar geht es auch in der Berlin-Liga wieder los. In Berlins höchster Spielklasse bekommen es der neue Füchse-Coach Ümit Ergirdi und sein Team mit Aufstiegsaspirant BSV Eintracht Mahlsdorf zu tun. Für die Grün-Weißen ist die Partie auf dem Sportplatz Am Rosenhag ein echter Härtetest, in dem es...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 28.01.20
  • 73× gelesen
Politik
3 Bilder

Hass:
Hertha Fans rufen zum Mord auf gegen Fans von Eisern UNION -Hertha muss reagieren!

"In Berlin nur Hertha", Scheiß Köpefick", "Fick die Bullen", "Scheiß Union"- So skandieren die derzeit erneuerten und mutwilligen Schmierereien in der Innenseite vom Eingangsbereich des U-Bahnhofs  Blaschkoallee der U7 Fans von Eisern UNION entgegen. Zum wiederholtem mal entlädt sich in der beschaulichen Hufeisensiedlung die Gewalt von Hertha BSC Fans gegenüber Fans von Eisern UNION. Sämtliche Passant*innen die täglich hier direkt vorbeikommen ignorieren diese Totdesdrohung erkennbar....

  • Bezirk Neukölln
  • 26.01.20
  • 513× gelesen
Sport

Fußball im Umbruch

Prenzlauer Berg. „Freistoß – Anstoß – Anpfiff. Berliner Fußball 1990“ ist der Titel einer Veranstaltung, zu der Berlins Beauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Tom Sello, am 23. Januar einlädt. Anfang 1990 waren in der DDR gesellschaftliche Umbrüche im vollen Gange. Sie erfassten auch den Berliner Fußball. Was bedeutete die Überwindung der Teilung der Stadt und das Zusammenwachsen für Vereine, Verbände und Fußballspieler? Darüber wird ab 19 Uhr im Maschinenhaus der Kulturbrauerei in der...

  • Prenzlauer Berg
  • 20.01.20
  • 67× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.