Alles zum Thema Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Sport
Die jungen Fußballspielerinnen der Karower Dachse sollen Trikots nach ihren Wünschen bekommen - damit sie noch selbstbewusster die Plätze stürmen können. Nun sammelt der Verein Spenden, um das zu ermöglichen.

Selbstbewusste Spielerinnen
Dachse sammeln Spenden für Trikots für ihr Mädchenfußballteam

Teamgeist und Selbstbewusstsein sind unerlässlich in der Deutschen liebstem Sport, dem Fußball. Der Sporttreff Karower Dachse will diese Eigenschaften bei den sechs- bis zehnjährigen Spielerinnen des Mädchenteams stärken – mit eigenen Trikots, die das auch nach außen tragen, finanziert durch Spenden. Auch die Trainer sollen passende Pullover in dem pink-schwarzen Design, das sich die Mädchen gewünscht haben, erhalten. Die Kosten dafür sind inklusive Flyer und Plakate für den Anlass auf 1200...

  • Karow
  • 07.12.18
  • 5× gelesen
Sport
Am 4. und 5. Januar heißt es wieder „Fußball-Legenden live erleben“ beim AOK Traditionsmasters in der Max-Schmeling-Halle.
3 Bilder

Chance der Woche
Zwei Tage Fußball pur: Karten fürs AOK Traditionsmasters gewinnen

Am 4. und 5. Januar heißt es wieder „Fußball-Legenden live erleben“ beim AOK Traditionsmasters in Berlin. Das Turnier in der Max-Schmeling-Halle findet zum zehnjährigen Jubiläum erstmals mit acht Mannschaften und an zwei Tagen statt. Hierfür konnten nationale und internationale Topclubs gewonnen werden. Neben den Berliner Teams von Hertha BSC und dem 1. FC Union Berlin kämpfen der FC Barcelona, Sparta Prag, Tottenham Hotspur, der Karlsruher SC, Bayer 04 Leverkusen und Borussia Dortmund um...

  • 03.12.18
  • 372× gelesen
WirtschaftAnzeige
Große Freude herrschte bei den jungen Spielern des R.F.C. LIBERTA 1914 e.V. aus Reinickendorf, denn ihr Los wurde vor Kurzem bei der PROBAU-Trikot-Aktion gezogen, die jährlich in den BAUHAUS Fachcentren stattfindet. Das Motto diesmal lautete "Mit PROBAU auch in Russland die Nr. 1 werden". "Die Qualitätsmarke von BAUHAUS unterstützt mit dieser Aktion tatkräftig den Fußballnachwuchs", freut sich der stellvertretende Geschäftsleiter Volker Hannemann (links) aus der Filiale in der Hasenheide 109, nahe Hermannplatz. Am 26. November wurden dort die neuen Shirts an die jungen, talentierten Kicker von Teamchef Peter Hahn (rechts) übergeben.

BAUHAUS Fachcentrum Neukölln übergab Trikots

Große Freude herrschte bei den jungen Spielern des R.F.C. LIBERTA 1914 e.V. aus Reinickendorf, denn ihr Los wurde vor Kurzem bei der PROBAU-Trikot-Aktion gezogen, die jährlich in den BAUHAUS Fachcentren stattfindet. Das Motto diesmal lautete "Mit PROBAU auch in Russland die Nr. 1 werden". "Die Qualitätsmarke von BAUHAUS unterstützt mit dieser Aktion tatkräftig den Fußballnachwuchs", freut sich der stellvertretende Geschäftsleiter Volker Hannemann aus der Filiale in der Hasenheide 109, nahe...

  • Neukölln
  • 03.12.18
  • 11× gelesen
Sport
Präsident Dirk Zingler präsentierte auf der Mitgliederversammlung Rekordzahlen.

Präsident Dirk Zingler präsentiert Rekordzahlen
1. FC Union wächst weiter

Der 1. FC Union bleibt ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. 2017/18 wurde beim Etat erstmals die 40-Millionen-Euro-Grenze überschritten. An der geplanten Stadionerweiterung hält der Klub fest. Über drei Stunden wurde am 28. November in der Ballsporthalle an der Hämmerlingstraße getagt. Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung flogen aber keinesfalls die Fetzen. Das ist auch kein Wunder, weil sich die Profis in der oberen Tabellenhälfte etabliert haben und die wirtschaftlichen Kennziffern...

  • Oberschöneweide
  • 29.11.18
  • 29× gelesen
  •  1
Sport
Der Wittenauer SC Concordia (gelb) behielt im Spitzenspiel der Landesliga gegen Berlin United die Oberhand.

„Dieses Spiel hat Spaß gemacht“
Concordia ringt Berlin United nach großem Kampf nieder

Der Wittenauer SC Concordia hat dem Topfavoriten der Fußball-Landesliga, Staffel zwei, Berlin United, die erste Saisonniederlage zugefügt: Die Wittenauer setzten sich vor heimischen Publikum im Duell des Tabellenzweiten gegen den Spitzenreiter mit 4:2 durch. „Dieses Fußballspiel hat richtig viel Spaß gemacht“, freute sich auch Wittenaus Vorsitzender Holger Seidel über eine Partie, die in Sachen Rasanz, Dynamik und Zweikampfstärke über weite Strecken das bot, was richtig guten...

  • Wittenau
  • 27.11.18
  • 61× gelesen
Sport
Im Spitzenspiel zwischen Berlin United (rot) und dem Wittenauer SC Concordia ging es streckenweise hoch her.
2 Bilder

Tabellenführer wird entzaubert
Berlin United verliert Spitzenspiel in Wittenau

Berlin United hat nur eine Woche nach der unglücklichen Niederlage im Pokal gegen den Regionalligisten VSG Altglienicke nun auch die erste Punktspielniederlage kassiert. Der souveräne Tabellenführer der Landesliga, Staffel zwei verlor das Spitzenspiel beim Tabellenzweiten Wittenauer SC Concordia mit 2:4 (1:1). Die weit über 100 Zuschauer auf dem Sportplatz an der Göschenstraße in Wittenau sahen am 25. November ein packendes Duell auf Augenhöhe. Eine für den Ausgang dieser Partie...

  • Westend
  • 26.11.18
  • 76× gelesen
Sport
Nicolas Wolff ist nach knapp drei Jahren nicht mehr Coach des SC Charlottenburg.

Jörg Riedel neuer Coach
SCC kehrt in die Erfolgsspur zurück

Der SC Charlottenburg ist nach seinem Trainerwechsel in der Berlin-Liga in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Nach sieben Ligapleiten in Folge gewann der SCC mit seinem neuen Coach Jörg Riedel das Duell der Aufsteiger beim FSV Berolina Stralau mit 2:0. Die Treffer für die Gäste bei diesem äußerst wichtigen Erfolg in der Partie der Tabellennachbarn erzielten Abou-David Cham und Robert Häsen jeweils in der Schlussviertelstunde. Nach knapp drei Jahren hatte sich der SCC von Trainer Nicolas...

  • Westend
  • 26.11.18
  • 16× gelesen
Kultur
"Klask" verspricht einen aktiongeladenen Kampf um den Ball.

UNSER SPIELTIPP
Mag(net)ische Kräfte: „Klask“ – Das Runde muss ins Runde

Sportspiele haben es schwer. Eine Simulation vermag Hektik und Dramatik ihrer jeweiligen Vorlage nun einmal nicht einzufangen. Genau dies ist jetzt aber „Klask“ gelungen, indem es die beiden Akteure in einen aktionsgeladenen Kampf um den Ball schickt. Jeder steuert eine einzige Figur mithilfe eines Magneten an der Unterseite des Spielbretts. Der Aktionsradius ist auf die eigene Hälfte begrenzt. Durch schnelle Stöße gilt es, den Ball direkt oder über Bande ins gegnerische Tor zu...

  • Kreuzberg
  • 25.11.18
  • 8× gelesen
Leute
Der Weißenseer Michael Jahn schrieb jetzt seine kuriosesten und bemerkenswertesten Erlebnisse als Sportjournalist auf.
3 Bilder

Mit Pelé im Stadion
Michael Jahn schrieb ein Buch über sein Leben als Sportjournalist

Er gilt als der Experte, wenn es um den Fußballverein Hertha BSC geht: Michael Jahn. Aber als Sportjournalist schrieb er auch über andere Sportarten. Und er kam in der Welt viel herum. Was er dabei an Anekdoten erlebte, hat er nun mit 66 Jahren aufgeschrieben. „Allein in Las Vegas. Reisenotizen eines Sportjournalisten“ heißt sein Buch. Am 30. November um 19 Uhr stellt er es im Derag-Living-Hotel in der Parkstraße 87 vor. Der Eintritt ist frei. Und der Autor hat es nicht weit zum...

  • Weißensee
  • 20.11.18
  • 12× gelesen
Sport
Der CFC Hertha 06 (rot) kletterte nach dem 2:0-Erfolg über Anker Wismar auf Tabellenplatz fünf.

Und jetzt schon auf Rang fünf
CFC Hertha 06 bezwingt auch Anker Wismar

Der CFC Hertha 06 hat die vorgezogene Partie des 16. Spieltages in der Fußball-Oberliga Nord gegen den FC Anker Wismar souverän mit 2:0 (2:0) gewonnen. Damit kletterten die Charlottenburger in der Tabelle auf Rang fünf. Die CFC-Angreifer Merdan Baba nach gut einer halben Stunde und Ergün Cakir kurz vor dem Pausenpfiff erzielten in der Partie auf dem Sportplatz an der Sömmeringstraße am 17. November die beiden Treffer für die Gastgeber, die in den ersten 45 Minuten das bessere Team waren....

  • Charlottenburg
  • 19.11.18
  • 9× gelesen
Sport
Am 7. Dezember ist es soweit: Dann treffen der Frohnauer SC (weiß) und die Füchse – wie hier in der Saisonvorbereitung – in der Berlin-Liga aufeinander.

Fußballteams im Tabellenkeller
Füchse Schlusslicht – FSC verlässt Abstiegsplätze

Die Füchse Berlin bleiben auch im vierten Spiel unter ihrem neuen Trainer Mario Reichel sieglos und damit auch nach dem 14. Spieltag in der Berlin-Liga weiterhin Tabellenschlusslicht. Der Frohnauer SC hingegen konnte sich gegen Türkiyemspor mit 2:1 behaupten und damit die Abstiegsränge verlassen. Denkbar knapp mit 0:1 mussten sich die Füchse beim Tabellendritten SFC Stern 1900 in Steglitz geschlagen geben. Die Entstehung des entscheidenden Treffers durch Tim Grabow war zudem fragwürdig, da...

  • Bezirk Reinickendorf
  • 19.11.18
  • 7× gelesen
Sport
Dietmar Richter (links) und Wolfgang Gribb wollen den BVB 49 für die Zukunft rüsten.
3 Bilder

Der Blick geht nach vorn
Sportverein BVB 49 will bekannter werden und sucht Mitglieder

Wenn von einem Verein namens „BVB“ die Rede ist, denken Fußballfans natürlich ans Ruhrgebiet, an Borussia Dortmund und seine Profi-Kicker. Dass es auch in Lichtenberg ein BVB-Stadion samt ansässigem Traditionsverein gibt, wissen wenige. Doch das soll sich ändern. Seit 1958 ist Dietmar Richter Mitglied im Sportverein Berliner Verkehrsbetriebe 49 – kurz BVB 49 – mit Sitz an der Siegriedstraße 71. Erst trainierte er in der Leichtathletik-Abteilung Als das wegen einer Sportverletzung nicht mehr...

  • Lichtenberg
  • 18.11.18
  • 41× gelesen
Sport
Sebastian Polter (links) und Grischa Prömel wollen auch in Hamburg jubeln.

Vorfreude auf das Spitzenspiel
1. FC Union fordert Tabellenführer HSV heraus

Nach 13 Spieltagen gehören die Fußballer des 1. FC Union zu den Spitzenteams in der 2. Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Urs Fischer hat als einzige Vertretung noch kein Meisterschaftsspiel verloren. Wer hätte das im Sommer zu Saisonbeginn gedacht? Zweitligist 1. FC Union Berlin ist nach dem 13. Spieltag der ärgste Verfolger der großen Aufstiegsfavoriten Hamburger SV und 1. FC Köln. Nach der Länderspielpause kommt es sogar zum Showdown. Am 26. November 20.30 Uhr treten die Köpenicker...

  • Oberschöneweide
  • 17.11.18
  • 40× gelesen
Sport
Für Projektleiter Boris Knoblich und „Junger Fußball“ ist nach 33 Aktionstagen in zwölf Jahren nun Schluss.
2 Bilder

Traurig, aber auch stolz
Das Präventionsprojekt „Junger Fußball“ gibt es nicht mehr

In zwölf Jahren hat der Tannenhof Berlin-Brandenburg mit seinem Präventionsprojekt „Junger Fußball in Berlin – keine Drogen, keine Gewalt“ an 33 Aktionstagen mit insgesamt 37 FairPlayTrainern mit 1263 Mädchen und Jungen über ihre Gewalterfahrungen beim Fußball gesprochen, über Fairplay sowie die Gefahren von Alkohol und Drogen diskutiert, um sie dann miteinander Fußball spielen zu lassen. Nun ist dieses richtungsweisende Projekt am 10. November beendet worden. Berliner Woche-Reporter Michael...

  • 15.11.18
  • 24× gelesen
Sport
Der erst 28-jährige BSC-Coach Fabian Gerdts hat sich mit seinem Team nach 14 Spieltagen in der Spitzengruppe der Berlin-Liga festgesetzt.

BSC mischt weiter ganz vorn mit
Junges Team überrascht die Konkurrenz

Der Berliner SC hat durch einen 2:1-Erfolg über den BFC Preussen am 11. November auch nach dem 14. Spieltag in der Berlin-Liga den zweiten Tabellenplatz behaupten können. Damit hat sich der Klub, der in der Sommerpause viele erfahrene Spieler ziehen lassen musste und sich zudem von seinem Erfolgscoach Wolfgang Sandhowe getrennt hatte, nach knapp der Hälfte der Saison in der Spitzengruppe etabliert. Auf dem heimischen Hubertussportplatz war der BSC gegen die Gäste aus Lankwitz bereits nach...

  • Grunewald
  • 12.11.18
  • 17× gelesen
Sport

U17-Fußballspiel zum Gedenken

Westend. Die U17-Fußball-Teams von Hertha BSC und dem Liverpool FC treffen sich am 16. November um 18.30 Uhr Uhr im Amateurstadion des Olympiaparks zu einem Freundschaftsspiel. Das Spiel mit Unterstützung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge ist Höhepunkt eines größeren Projektes, das die Jugendlichen von den Kriegsgräbern des Ersten Weltkrieges bis zur Gedenkstunde im Bundestag am 18. November führt. Hintergrund für die Idee des Kicks ist das historische "Christmas truce", als sich...

  • Westend
  • 10.11.18
  • 8× gelesen
Sport
Neue Einlasstore wird es künftig entlang der Normannenstraße geben.
3 Bilder

Für den Aufstieg gerüstet
Bezirksamt lässt Zaun am Hans-Zoschke-Stadion erneuern

Die Howoge-Arena „Hans Zoschke“ an der Normannenstraße bekommt in den nächsten Wochen neue Zäune, Tore und ein Flutlicht. Das Heimstadion des Traditionsvereins Lichtenberg 47 soll damit für einen möglichen Aufstieg der Oberliga-Kicker gerüstet werden. Dass der Zaun ums Hans-Zoschke-Stadion in keinem guten Zustand ist, kann jeder sehen, der durch die Normannenstraße spaziert. Weil im Falle eines – durchaus möglichen – Aufstiegs der ersten Herrenmannschaft des SV Lichtenberg 47 aber auch die...

  • Lichtenberg
  • 02.11.18
  • 58× gelesen
Sport
Der 1. FC Wilmersdorf (schwarz) ist das bislang einzige Team, das dem Topfavoriten Berlin United ein Remis abtrotzen konnte.

Heimlich, still und leise
1. FC Wilmersdorf startet in Fußball-Landesliga kleine Serie

Heimlich still und leise klettert der 1. FC Wilmersdorf in der Tabelle der Fußball-Landesliga, Staffel zwei immer weiter nach oben. Nachdem die Ergebnisse zum Saisonstart noch nicht gestimmt haben, ist der 1. FC seit mittlerweile sechs Wochen ungeschlagen und hat sich bis auf drei Punkte an die Aufstiegsränge herangekämpft. Der 2:1-Auswärtserfolg beim Tabellenzweiten Wittenauer SC Concordia am 30. September war für die Truppe aus dem Volkspark der Wendepunkt. „Wilmersdorf hat eine richtig...

  • Wilmersdorf
  • 29.10.18
  • 20× gelesen
Sport
Dem SC Borsigwalde (blau) gelang beim SV Berolina Mitte eine spektakuläre Aufholjagd.
5 Bilder

Aufholjagd als Initialzündung?
SC Borsigwalde bleibt hinter den eigenen Erwartungen zurück

Der SC Borsigwalde hat sich mit einer furiosen Aufholjagd am 21. Oktober beim SV Berolina Mitte zwar einen Punkt in der Fußball-Bezirksliga, Staffel zwei sichern können. Doch nach neun Spieltagen bleibt die Mannschaft von Trainer Carsten Cappelle weiter hinter den eigenen Erwartungen zurück. Nach 60 Minuten lagen die Reinickendorfer mit 0:3 zurück. Und alles – wirklich alles – sah nach einer klaren Auswärtsniederlage aus. SV Berolina Mitte hatte mehr Spielanteile und die besseren Torchancen....

  • Borsigwalde
  • 26.10.18
  • 28× gelesen
Sport

Hoffen auf die Wende
Mario Reichel ist neuer Coach der Füchse Berlin

Mario Reichel ist neuer Trainer bei Fußball Berlin-Ligist Füchse Berlin. Der 57-Jährige tritt die Nachfolge von Guido Perschk an, der nach schwachen Saisonstart ohne einen einzigen Sieg das Amt niedergelegt hatte. Unter Interimscoach Frank Trampisch gelang den Füchsen zwar am 10. Oktober ein 2:0 beim SC Charlottenburg und damit der erste Saisonerfolg. Vier Tage später folgte jedoch das etwas klägliche Pokal-Aus beim Bezirksligisten FC Phönix Amed in Tempelhof. Nun wurde also Mario...

  • Reinickendorf
  • 25.10.18
  • 50× gelesen
Sport
Frank Diekmann und der TuS Makkabi wollen auch in dieser Saison möglichst frühzeitig den Klassenerhalt sichern.

Früh den Klassenerhalt sichern
TuS Makkabi mit ordentlichem Saisonstart

Nach erneut zahlreichen personellen Veränderungen in diesem Sommer sind die Fußballer vom TuS Makkabi mit drei Siegen, fünf Remis und drei Niederlagen in die neue Saison der Berlin-Liga gestartet. Berliner Woche-Reporter Michael Nittel sprach mit TuS-Coach Frank Diekmann über die Mühen eines permanenten Neuaufbaus und alte Ziele. <strong>Wie zufrieden sind Sie mit dem Saisonstart?</strong> Frank Diekmann: Mit den bisherigen Leistungen und Ergebnissen können wir zufrieden...

  • Westend
  • 22.10.18
  • 20× gelesen
Sport
Das Herz des Teams: Guillermo Padilla Cross (weiß) ist Dreh- und Angelpunkt im Spiel vom FC Brandenburg 03.

„Na klar: Wir wollen aufsteigen!“
Brandenburg 03 führt Tabelle der Landesliga an

Nur selten äußern sich Fußballtrainer zu so einem frühem Zeitpunkt der Saison so offensiv wie Tuurjalai Zazai, Coach beim FC Brandenburg 03: „Na klar: Wir wollen aufsteigen!“, legt der Übungsleiter des Landesligisten die Marschroute mutig fest. Nach dem 9. Spieltag, knapp einem Drittel der Saison, führt der FC Brandenburg 03 die Tabelle der Landesliga, Staffel eins an. Auch deshalb ist Zazai der festen Überzeugung, ein Team zu haben, dem der Aufstieg in Berlins höchste Spielklasse gelingen...

  • Charlottenburg
  • 22.10.18
  • 39× gelesen
Leute
Damon Allen, seine Frau Doreen und die Einbürgerungsurkunde, die ihm am 8. Oktober überreicht wurde.
3 Bilder

Der Brexit war der letzte Auslöser
Damon Allen ist jetzt Deutscher

16 Frauen und Männer nahmen am 8. Oktober an der Einbürgerungsfeier des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg teil. Sie stammten aus 14 verschiedenen Herkunftsländern. Drei von ihnen kamen aus dem Vereinigten Köngreich von Großbritannien und Nordirland. Einer davon war Damon Allen. Die kurze Feier hat ihm gut gefallen. Das Annehmen einer neuen Staatsbürgerschaft wäre natürlich ein besonderer Moment, meint er. "Ich werde diesen Tag nicht vergessen." Dabei ist Damon Allen alles andere als fremd...

  • Friedrichshain
  • 20.10.18
  • 98× gelesen
Sport
Das Stadion an der Alten Försterei soll künftig Platz für 37 000 Zuschauer bieten.

Die Alte Försterei wird aufgestockt
Stadion des 1. FC Union soll für 37 000 Zuschauer ausgebaut werden

Die Alte Försterei wird aufgestockt. Nicht das historische Gebäude am Rande der Wuhlheide, sondern das Stadion des 1. FC Union. Weil die vorhandenen 22 000 Plätze nicht bundesligatauglich sind, sollen daraus bis 2020 rund 37 000 Plätze werden. Allein bei den Stehplätzen wird die Kapazität um 10 300 Plätze wachsen, dazu kommen 4700 neue Sitzplätze. Für das ambitionierte Bauvorhaben ist nach Baugesetz ein vorhabenbezogener Bebauungsplan nötig. Dafür wurde jetzt in der Senatsverwaltung für...

  • Oberschöneweide
  • 17.10.18
  • 99× gelesen