Neu am Kranoldplatz: Wolle und Strickkurse

"Kurzwaren und Stoffe" am Kranoldplatz.
Eine große Auswahl an hochwertiger Wolle finden Sie jetzt auch am Kranoldplatz. In netter Atmosphäre werden Sie von Marina Ninin rundum beraten. Hier findet der Kunde nicht nur alles zum Thema Nähen wie Stoffe, Nähmaschinen, Kurzwaren, Garne und Knöpfe. Neuerdings steht auch ein breites Angebot an Wolle zur Auswahl. Dazu kommen ab September Strickkurse, die regelmäßig im Laden angeboten werden.Wer lieber näht oder nähen lernen möchte, besucht einen Näh-Workshop. Beispiellos schöne Herbst-/Winterstoffe liegen für Sie bereit. "Wer seinen Lieblingsstoff entdeckt, aber nicht selber nähen möchte, für den erstellen wir gern maßgeschneiderte Wunschgarderobe", so Marina Ninin voller Stolz.

Wenn Sie noch ein neues persönliches Winteraccessoire suchen, können Sie Ihre eigene Tasche im Rahmen eines Workshops gestalten und herstellen. Wählen Sie dafür aus dem breiten Angebot an geschmackvoll ausgesuchten Stoffen. Die sehr feinen Westfalen-Stoffe, die Marina Ninin neu im Angebot hat, eignen sich hierfür hervorragend. Diese Baumwollstoffe gibt es in außergewöhnlich hübschem Design und mit sehr guter Haltbarkeit. Beschichtete Stoffe für Möbel, Decken oder andere Wohnaccessoires bietet Marina Ninin für den anspruchsvollen Kunden ebenfalls an.

Geöffnet ist "Kurzwaren und Stoffe" montags, dienstags, donnerstags und freitags 10 bis 18 Uhr und mittwochs und sonnabends 10 bis 14 Uhr. "Kurzwaren und Stoffe", Ferdinandstraße 31, 12209 Berlin, 76 89 09 70. Weitere Informationen gibt es auf www.kurzwaren-ninin.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden