SB-Möbel BOSS spendet Jugend-Trikotsätze

Die F 2-Junioren vom TFV Teltow 1913 freuten sich über die Trikotsätze, die sie von SB-Möbel BOSS erhielten.
Der Möbeldiscounter SB-Möbel BOSS und sein Technik-Partner Termikel haben 200 Trikotsätze für Jugendmannschaften der unterschiedlichsten Sportvereine verlost. Die Leiterin des BOSS-Möbelmarktes in Teltow, Nikola Liebchen, freute sich, dass Sätze der neuen Trikots in die Region Teltow gehen: "Damit können wir einen deutlichen Beitrag zur Förderung unseres heimischen Sport-Nachwuchses leisten." Die glücklichen Gewinner sind die F-Junioren (8 Jahre) des Teltower Fußballvereins 1913 e.V. Frau Liebchen gratulierte zu der neuen Ausrüstung, wünschte "viele schöne Siege in den neuen Trikots" und versicherte, dass BOSS auch in Zukunft den Nachwuchs- und Breitensport unterstützen werde. Zusätzlich zu den Trikots gab es 100 Fußballnetze mit jeweils zehn Fußbällen zu gewinnen. Die Fußbälle überreichte Frau Liebchen den U 15 Jungen (12 Jahre) von Viktoria 1889 aus Lichterfelde.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden