Fahrradunfall mit Kindern

Mahlsdorf. Bei einem Fahrradunfall am Montag, 8. September, ist ein Achtjähriger schwer gestürzt. Der Junge fuhr gegen 17 Uhr hinter seinem neunjährigen Bruder mit dem Fahrrad auf der Straße Wacholderheide. Kurz vor dem Guthmannplatz fuhr der Jüngere auf das Fahrrad seines älteren Bruders auf. Das Kind schlug auf die Fahrbahn auf und verlor das Bewusstsein. Passanten reanimierten das Kind bis zum Eintreffen des Rettungswagens. Rettungssanitäter brachten den Achtjährigen zur Beobachtung in ein Krankenhaus.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.