Geld für Garten der Sinne

Mahlsdorf. Der Kleingartenverein "Dahlwitzer Straße" spendete 550 Euro an den Verein "Mittendrin leben". Das Geld wurde beim Verkauf von Kuchen zum Sommerfest der Kleingärtner eingenommen. Es soll für die Ausgestaltung des Gartens der Sinne, Wodanstraße 6 und 40, eingesetzt werden. Neue Sinnesspielgeräte werden damit angeschafft. Mehr Infos unter www.ev-mittendrin.de.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.