Schönster Balkon gesucht

Berlin: Quartiersbüro Marienfedle | Marienfelde. Zum zweiten Mal ist der „Marienfelder Balkonwettbewerb“ gestartet. Alle Bewohner und soziale Einrichtungen rund um die Wohnsiedlung Waldsassener Straße/Tirschenreuther Ring sind aufgerufen, ihre Balkone zu begrünen und sich zu beteiligen. Mitmachen kann jeder – egal in welchem Stockwerk man wohnt und wie groß der Balkon ist. Auch mit Terrasse oder Beet kann man sich beteiligen. Anmeldungen nimmt das Quartiersbüro W40, Waldsassener Straße 40, noch bis zum 6. Juli 15 Uhr entgegen. Ab 7. Juli werden Fotos von den beteiligten Balkonen gemacht und eine Jury bewertet sie. Die schönsten Beiträge werden beim Herbstfest am 19. September im Garten der Länder prämiert. Infos: 53 08 52 65.

HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.