Tierfell für die Wand

Ein Kuhfell für die Wand: Die neuesten Trends bei den Tapeten fallen auf. Naturliebhaber und Bodenständige hängen sich Bahnen an die Wand, auf denen Fellstücke oder Holzpaneele gedruckt sind, erläutert das Deutsche Tapeteninstitut. Extravagante finden wohl eher etwas in den modischen Farben Pflaume, Silber und Gold gut, die mit Glitzerstaub oder mit Kristallsteinen versehen sind. Für verspielte Typen und fröhliche Jugendliche gibt es viele grafische Muster. Die Formen seien meist rund und organisch in den kräftigen Farben von Softeis wie etwa Pistazie oder Himbeere.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden