Die Tricks der Betrüger

Moabit. Es gibt den Zettel- und den Enkeltrick, falsche Handwerker und vieles mehr. Vor allem ältere Menschen werden so übers Ohr gehauen, beklaut, betrogen oder ausgeraubt. Die Polizei informiert bei einer Informationsveranstaltung in der Kontaktstelle PflegeEngagement Mitte über die miesen Tricks und gibt Hinweise, wie man sich davor schützen kann und wie man verhindert, Opfer von Taschendiebstahl oder Handtaschenraub zu werden. Die Veranstaltung bei Kaffee und Kuchen in der Kontaktstelle PflegeEngagement in der Lübecker Straße 19 findet am 13. März von 14 bis 16 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung: 22 19 48 58.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.