Landwehrkanal neu entdecken

Moabit.Heimatverein und Geschichtswerkstatt Tiergarten laden am Sonnabend, 27. April, zu einem Diavortrag ein, der sich mit der Geschichte des Landwehrkanals und seiner Vorläufer auseinandersetzt. Der Moabiter Andreas Szagun wird dabei über technische, wirtschaftliche und landschaftsgestalterische Aspekte der Entwicklung des Kanals referieren. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr in der "Kunststätte Dorothea" der Dorotheenstädtischen Buchhandlung in der Turmstraße 5. Der Eintritt kostet fünf Euro. Weitere Informationen unter 93 95 33 55.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.