Hilfe bei der Anerkennung

Neu-Hohenschönhausen. Für russischsprachige oder vietnamesische Lichtenberger gibt es ein neues Hilfsangebot. Wer einen Bildungsabschluss hat, der in Deutschland noch nicht anerkannt wurde, findet Unterstützung in der Beratungsstelle des Vereins "Lebensmut" in der Grevesmühlener Straße 24. Die Mitarbeiter helfen sprachlich bei allen Schritten, die für eine Anerkennung ausländischer Studien- und Berufsabschlüsse notwendig sind. Wer Interesse hat, kann unter der Rufnummer 920 80 71 einen Termin vereinbaren oder sein Anliegen zu den Sprechzeiten der Beratungsstelle direkt vor Ort vortragen: Montag, 9 bis 13 Uhr, und Mittwoch, 13 bis 16 Uhr.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.