Im Gespräch mit Andreas Geisel

Neu-Hohenschönhausen.Am 20. März gibt es für Anwohner des Ostseeviertels die Möglichkeit ihre Anliegen und Anregungen mit dem Bürgermeister Andreas Geisel (SPD) zu besprechen. Der Bürgermeister lädt um 15.30 Uhr zu einer Bürgersprechstunde in das Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel in die Ribnitzer Straße 1b ein. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, wird um eine Anmeldung gebeten unter 902 96 33 01.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden