VEB-Volksbuchhandlung

Die Volksbuchhandlung "Viele 1,- Euro Bücher" hat ihren Sitz in der Passage "Warnitzer Bogen" in Neu-Hohenschönhausen. Sie sammelt Bücher aller Genres und gibt diese im gemeinnützigen Interesse zu einem Minimalpreis an ein lesefreudiges Publikum weiter. Die Kunden können aus einem großen Bestand älterer und neuerer Belletristik bzw. Sachbücher wählen. Gerne nimmt die Volksbuchhandlung auch nicht mehr benötigte Bücher entgegen. Das Sammeln und Aufbewahren sowie die Präsentation und Weitergabe der teilweise schon betagten Bücher soll hier im Kiez eine gute Tradition werden.

V€B-Volksbuchhandlung, Warnitzer Straße 8-10, 13057 Berlin, Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, www.veb-volksbuchhandlung.de

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden