Sonnenhof lädt ein

Niederschönhausen. Im Rahmen der Berliner Hospizwoche hat jeder die Möglichkeit, das Kinderhospiz Sonnenhof kennenzulernen. Die Einrichtung in der Wilhelm-Wolff-Straße 38 lädt am 14. Oktober von 14 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Ab 14.30 Uhr finden stündlich Führungen durch das Haus statt. Interessierte können sich dabei über die Arbeit des stationären Kinderhospizes informieren. Im Foyer erfährt man außerdem Wissenswertes zu weiteren Projekten der Björn-Schulz-Stiftung. Auch Vorträge zur ehrenamtlichen Arbeit und zur sozialmedizinischen Nachsorge stehen auf dem Programm. Im Sonnenhof werden zurzeit 16 Kinder betreut. Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür gibt es bei Claudia Dinse unter 39 89 98 50.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.