Kleine Kicker gegen Rassismus

Berlin: Sportjugendclub Arena | Oberschöneweide. Der Sportjugendclub Arena und die Isaac-Newton-Oberschule Organisieren ein Fußballturnier für Jungen und Mädchen der Klassenstufe 7 und 8 unter dem Titel "Cup gegen Rassismus". Dazu sind ausdrücklich auch Mannschaften aus Flüchtlingsheimen im Bezirk eingeladen. Schirmherr wird voraussichtlich die Landespolizeischule sein. Jede Mannschaft erhält einen Polizeischüler als Lotsen. Das Turnier findet am 19. Mai ab 9 Uhr im Sportjugendklub, Eichgestell 161, statt. Die Finalspiele sind gegen 14 Uhr geplant. Gespielt wird auf Kleinfeld, die Mannschaftsstärke beträgt 1:7 (maximal fünf Wechselspieler). Die Spiele finden auf Kunstrasen statt, es sind entsprechende Schuhe erforderlich. Für Pausenversorgung wird gesorgt (Taschengeld mitbringen). Meldeschluss ist der 30. April. Anmeldung: sjcarena@web.de oder 535 15 72.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.