Bläserkonzert in der Hoffnungskirche am 7. September

Pankow. Ein Bläserkonzert findet am 7. September um 17 Uhr in der Hoffnungskirche Pankow an der Elsa-Brändström-Straße statt. Unter Leitung von Kantor Michael Geisler spielt der Bläserchor der Hoffnungskirchengemeinde Werke aus fünf Jahrhunderten.

Unter anderem werden Kompositionen von Bach, Händel, Vivaldi, Mendelssohn-Bartholdy, Wendel und Fünfgeld erklingen. Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine Spende für die weitere musikalische Arbeit gebeten. Blechbläser, die ihr Instrumenten beherrschen und selbst im Bläserchor mit muszieren möchten, sind dem Ensemble willkommen. Bei den Proben werden Werke unterschiedlicher Epochen und Stile für Gottesdienste, Feste und Konzerte einstudiert und aufgeführt. Die Proben finden in der Regel im Zwei-Wochen-Rhythmus dienstags von 19.30 bis 21.15 Uhr im Gemeindesaal statt.

Interessierte melden sich bei Kantor Michael Geisler unter 44 67 45 86 oder per E-Mail geisler@hoffnungskirche-pankow.de an.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.