Noch freie Plätze an der Musikschule

Reinickendorf. An der Musikschule Reinickendorf dreht sich das Instrumentenkarussell. Einige Plätze sind noch frei. Im Instrumentenkarussell 1 werden dienstags von 16.30 bis 17.15 Uhr Violine, Querflöte, Cello, Gitarre, Keyboard, Harfe, E-Bass, Saz/Baglama, Schlagzeug/Percussion, Saxofon, Klarinette und Blockflöte unterrichtet.

Im zweiten Karussell können immer mittwochs von 16.30 bis 17.15 Uhr Violine, Querflöte, Gitarre, Schlagzeug/Percussion, Saxofon, Klarinette, Blockflöte, Posaune, Cembalo, Akkordeon und Klavier ausprobiert werden.

Das Instrumentenkarussell dreht sich ein Jahr. In dieser Zeit sollen die teilnehmenden Kinder möglichst viele Instrumente kennenlernen, um sich dann zu entscheiden. Das Unterrichtsjahr endet mit einem Konzert, das sie im Juni für ihre Familien aufführen.

Anmeldungen unter 902 94-47 80/-48 71. Dort sind auch die genauen Kurszeiten und Unterrichtsorte zu erfahren. Die Kosten betragen 36 Euro im Monat.

Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.