Ein starkes Team für Ihre Gesundheit

Dr. Holger Hoppe ist Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (PRM). (Foto: P.R.)
Das starke Team des medizinischen Versorgungszentrums Berlin Rudow besteht aus fünf Ärzten und zwölf Helferinnen, wobei zwei Ärzte Fachärzte für Physikalische und Rehabilitative Medizin (PRM) sind, früher auch Facharzt für Physiotherapie genannt. Insgesamt gibt es in Berlin zirka 70 dieser Ärzte im ambulanten Sektor. Im Vergleich hierzu sind rund 400 Orthopäden in Berlin tätig. "Es also nicht selbstverständlich, dass wir gleich zwei dieser Ärzte in Rudow haben und das spiegelt sicherlich auch die Bedeutung der konservativen Therapie in unserem Hause wider. Obwohl der Aufgabenbereich dem des Orthopäden sehr ähnelt, gibt es deutliche Unterschiede. So versucht der PRM auch bei chronischen Beschwerdebildern ohne Aussicht auf Heilung eine Strategie zu entwickeln, die einen Umgang mit den Symptomen ermöglicht. Ziel ist es, Einschränkungen im sozialen Leben zu minimieren", berichtet der Geschäftsführer Hendrik Hartung. Dr. Holger Hoppe ist einer der PRMs und seit Beginn 2012 hier tätig. Zuvor war er 18 Jahre lang ärztlicher Leiter des Rehazentrums Marzahn. "Dr. Hoppe hat als PRM enorme Erfahrungen in allen Bereichen der Rehabilitation und ist als Manualmediziner auch für akute Beschwerden ein optimaler Ansprechpartner", führt der Geschäftsführer weiter aus.

MVZ BERLIN RUDOW, Waßmannsdorfer Chaussee 5 in 12355 Berlin Mo-Fr 8-19 Uhr, 66 99 01 110 (Orthopädie/PRM), 66 99 01 120 (Allgemeinmedizin). www.mvz-berlin-rudow.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden