Gelungenes Sommerfest

Günter Vesper begrüßte auch die Behindertenbeauftragte des Bezirks Neukölln, Katharina Smaldino, beim Sommerfest. (Foto: P.R.)
"Es war ziemlich stürmisch in der Gartenstadt und das lag nicht nur am Wetter", sagt Günter Vesper, der Leiter des Seniorenpflegeheims. Direkt zum Sommeranfang feierten die Bewohner des Rudower Pflegeheims ihr traditionelles Sommerfest. Die Künstler, die auftraten, passten natürlich genau zum Motto "Rund um die Welt". Vor allem die afrikanischen Trommler sorgten für stürmische Momente in den Herzen und Beinen aller Teilnehmer und die Mitarbeiter präsentierten sich in farbenfrohen Saris sowie mit bunten hawaiischen Blumenkränzen. Auch die Gäste, unter ihnen die Behindertenbeauftragte des Bezirks Neukölln, Katharina Smaldino, fühlten sich sehr wohl. Der Hausgeburtstag findet diesmal ebenfalls im schönen Garten statt. Zeitgleich gibt es am 14. September das Fest auf dem Lieselotte-Berger-Platz, das die MIT für die Bewohner des Frauenviertels organisiert. So kann man sich schon jetzt auf einen schwungvollen Spätsommer freuen!
CASA REHA Gartenstadt, Waltersdorfer Chaussee 160, 12355 Berlin, 670 65-100.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden