Kind von Auto erfasst

Rudow. Bei einem Verkehrsunfall am 5. Juli erlitt ein Kind schwere Verletzungen. Gegen 12.20 Uhr hatte eine 54-jährige Nissan-Fahrerin in der Neuköllner Straße ein siebenjähriges Mädchen erfasst. Das Mädchen war mit seiner neunjährigen Freundin über die Fahrbahn der Neuköllner Straße gerannt. Die Neunjährige blieb unverletzt. Das verletzte Mädchen kam in ein Krankenhaus.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.