Info zu schöneren Baumscheiben

Berlin: Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg | Lichtenberg. Wer eine brachliegende Baumscheibe bepflanzen will, ist oft verunsichert über die rechtlichen Einschränkungen. Für Abhilfe soll nun eine entsprechende Information vom Bezirksamt sorgen. Darauf hat sich die Bezirksverordnetenversammlung auf einen Antrag der Bündnisgrünen verständigt. So soll das Amt künftig dauerhaft auf einer Internetseite über die Bepflanzung von Baumscheiben im Bezirk informieren. Dabei sollen über die rechtlichen Möglichkeiten, Verbote und bestehenden Einschränkungen informiert werden "sowie Tipps zur Begrünung, Bepflanzung und Pflege einer Baumscheibe gegeben werden", heißt es im Beschluss. Denn schön bepflanzte Baumscheiben würden nicht nur das Straßenbild bereichern. Sie seien auch ein kleiner Naturraum. KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.