Keltische Überraschungen

Schöneberg. Eine Schatzkiste voller musikalischer Juwelen öffnet am 6. Juni, 20 Uhr, die britische Liedermacherin, Gitarristin und Harmonika-Königin Jan Allain gemeinsam mit der australischen Cellistin Ilse de Ziah. Im Kulturtreffpunkt für Frauen "Begine", Potsdamer Straße 139, wird ein Feuerwerk schöner handgemachter Balladen und hochemotionaler, kraftvoller Soul-Titel gezündet. Das neue Album "Freedom’s Daughter" und frühere Alben sind am Konzertabend in der "Begine" erhältlich.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.