SC Staaken verliert erneut

Staaken.Wieder nicht gewonnen. Berlin-Ligist SC Staaken hat es verpasst, im Heimspiel gegen den TSV Rudow den Abstand zu den Abstiegsrängen zu vergrößern. Bei der 1:2-Niederlage fiel der Anschlusstreffer von Mawlue erst in der 85. Minute. Zuvor hatte der TSV Rudow, der am vergangenen Wochenende sein 125-jähriges Bestehen feierte, durch zwei Tore von Jacobs (41., 43.) 2:0 geführt. Nun muss Staaken am kommenden Sonnabend (14 Uhr, Freiheitsweg) bei den Füchsen antreten.
Fußball-Woche / um
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.