Wohltuende Inhalation

Allergiker aufgepasst! Die heilenden Wirkungen des Salzes sind schon einige Jahrhunderte bekannt. Zur Behandlung von Atemwegsbeschwerden wie Asthma, Bronchitis oder Allergien sind Soleinhalationen als natürliche Heilverfahren mehr denn je gefragt. Bei Infekten der Atemwege wirkt Salz entzündungshemmend und antibakteriell. Die Salzgrotte besteht aus Himalaya- und Totem Meer-Salz (ca. 14 Tonnen). Dies schafft ein einzigartiges mineralienhaltiges Mikroklima. Ihr Aufenthalt in der Salzgrotte dauert 45 Minuten, beginnt jeweils zur vollen Stunde und erfolgt in normaler Straßen- und Freizeitbekleidung. Oder probieren Sie auch die Sole-Grotte. Mittels Ultraschallvernebler wird hier unsere 7%-ige Sole mit zertifizierter Heilquellenherkunft zu einem trockenen Nebel zerstäubt. Unsere Empfehlung bei Erkältungen, Bronchitis, Asthma, COPD, Allergien, Hautkrankheiten und zur Stärkung des Immunsystems bei Leistungsdruck. Eine Sitzung dauert hier ca. 25 Min. ebenfalls in normaler Bekleidung.

Salzgrotte Steglitz, Schloßstraße 68 (Nähe Schlosspark-Theater), 12165 Berlin, 34 76 94 94, www.salzgrotte-steglitz.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden