Tegel liest zu Weihnachten

Tegel. Zum zweiten Mal heißt es in der Wintersaison am 12. Dezember ab 18 Uhr "Tegel liest" im Medienkompetenzzentrum meredo, Namslaustraße 45/47. Zu hören gibt es Weihnachtsgeschichten von der Autorin Inge Beer und Kindern aus der Kinder- und Jugendschreibwerkstatt des freien deutschen Autorenverbands Berlin. Der evangelische Pfarrer der Stadtmission Tegel, Lorenz Bührmann, liest seine Lieblingsweihnachtsgeschichte. Musikalisch eingeleitet und begleitet wird der Abend von Schülerinnen der Violinen-Klasse aus der Musikschule Tomatenklang. Der Eintritt ist frei. Die Besucher können sich Lesefutter am kostenlosen Bücherbasar mitnehmen.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.