Helfen Sie uns! Wir wollen die größte Bildergalerie zum Marathon

Berlin. Am 25. September ist es wieder soweit. Um 9.15 Uhr fällt der Startschuss zum nunmehr 43. Berlin-Marathon. Rund 50.000 Sportler werden auf die 42,195 Kilometer lange Strecke gehen. Neben den Läufern starten an diesem Tag auch die Rollstuhlfahrer und Handbiker.Einen Tag zuvor gibt es bereits den Bambinilauf, den mini-Marathon und den...

Nachrichten für Tempelhof

Finale in der BVV: Neustart erfolgt am 27. Oktober

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Schöneberg | am 23.09.2016 | 56 mal gelesen

Berlin: Rathaus Schöneberg | Tempelhof-Schöneberg. Die erste Tagung der Bezirksverordnetenversammlung nach der Wahl war zugleich die letzte in alter Besetzung. Die neue BVV konstituiert sich am 27. Oktober. Dann wählen die insgesamt 55 Bezirksverordneten den oder die neue Vorsteher(in) und das Präsidium des Bezirksparlaments. Bis dahin wird eine Reihe neuer Gesichter samt einer neuen Partei erwartet. In der nächsten BVV-Legislaturperiode werden in den...

Zwei neue Wohnhäuser

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Berlin: Borussiastraße | Tempelhof. Die Bauarbeiten haben begonnen. Auf dem knapp 2900 Quadratmeter großen Grundstück Borussiastraße 67 lässt die Kondor Wessels Wohnen Berlin GmbH zwei sieben- beziehungsweise fünfgeschossige Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 63 Eigentumswohnungen errichten. In der Baugrube wurden schon die ersten Teile der Bodenplatte betoniert. Die Fertigstellung ist Anfang 2018 geplant. Bei Redaktionsschluss waren schon 25 Wohnungen...

  • Tempelhof. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung teilt mit, dass die ersten Planungsleistungen
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 16.09.2016 | 1 Bild
  • Schöneberg. Stadtrat Daniel Krüger (CDU) lädt zu seiner monatlichen Sprechstunde ins Rathaus
    von Karen Noetzel | Schöneberg | am 15.09.2016

BUND will Tempo 30 notfalls einklagen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 05.09.2016 | 41 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) hat für 20 hochbelastete Abschnitte von Berliner Hauptverkehrsstraßen Anträge auf verkehrsbeschränkende Maßnahmen bei der Verkehrslenkung Berlin eingereicht. „Verkehrsbeschränkende Maßnahmen“ heißt in diesem Fall Tempo 30. Im Bezirk sind der Tempelhofer Damm von Ringbahnstraße bis Burgemeisterstraße, der Mariendorfer Damm von Ullsteinstraße bis Westphalweg,...

  • www.fielmann.de/blinkiBerlin. Augenoptiker Fielmann startet zum neuen Schuljahr seine jährliche
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 30.08.2016
  • Mitte. Der neue U-Bahnhof, der 2020 direkt vor dem Roten Rathaus eröffnet werden soll, wird
    von Dirk Jericho | Mitte | am 26.08.2016

Monatlicher Büchertrödel

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 1 Tag | 1 mal gelesen

Berlin: Eva-Maria-Buch-Haus | Tempelhof. Die Bezirkszentralbibliothek Eva-Maria-Buch-Haus Götzstraße 8-12, hat wieder die Bücherregale aufgeräumt und viel aussortiert und veranstaltet damit am 6. Oktober von 10 bis 18 Uhr wieder ein Büchertrödel im Foyer. Weitere Informationen:  902 77 25 16. HDK

Erfolgreicher Aktionstag

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 9 mal gelesen

Berlin. Rund 10.000 Berliner beteiligten sich in diesem Jahr am Aktionstag "Berlin machen" für ein schönes Berlin. Dies gab der Verein wirBERLIN bekannt. Besonders erfreulich: Die Zahl der Aktionen stieg auf 247 und es waren alle Bezirke vertreten. Beeindruckend war auch die Vielfalt der Aktionen: Kita-Gruppen reinigten ihren Spielplatz oder den angrenzenden Park, Taucher holten Müll aus Seen und Flüssen, Kiezinitiativen...

  • Tempelhof. Am 6. Oktober feiert das Familiencafé (ehemals Café für Frauen) im evangelischen
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 1 Tag
  • Berlin. Am 1. Oktober veranstaltet der Bundesverband Deutscher Stiftungen bundesweit den „Tag der
    von Tim Stripp | Neu-Hohenschönhausen | vor 2 Tagen
1 Bild

Wettbewerb „MittendrIn Berlin“ unterstützt Ideen zur Stärkung von Geschäftsstraßen

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 53 mal gelesen

Berlin. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale Einzelhandel eine Zukunft hat, engagieren sich zahlreiche Geschäftsleute. Unterstützung bietet der Wettbewerb „MittendrIn Berlin“, den die Berliner Woche im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ vorstellt.Michael Gregori hat eine Vision. Er möchte, dass Straßen mit den Passanten...

1 Bild

Video Games live in Concert

Silvia Möller
Silvia Möller | Kreuzberg | vor 1 Tag | 22 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Video Games LIVE™ ist ein spektakuläres Event mit der Musik aus den populärsten Videospielen aller Zeiten. Das Besondere: Die Musik wird live von einem großen Symphonieorchester mit Chor gespielt! Das Projekt wurde von Spielindustrie-Superstar Tommy Tallarico produziert, der das Publikum am 13. November im Tempodrom auch höchstpersönlich durch den Abend führen wird – und natürlich wird er den Fans durch sein...

0:0 im Spitzenspiel bei Tasmania

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tempelhof | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 1 mal gelesen

Tempelhof. Im Berlin-Liga-Spitzenspiel am vergangenen Sonntag hat sich die Mannschaft von Trainer Marco Wilke vom gastgebenden SV Tasmania 0:0 getrennt. Trotz der fehlenden Tore war im Werner-Seelenbinder-Sportpark eine unterhaltsame Partie auf gutem Niveau zu sehen. „Wenn mir jemand vor der Partie gesagt hätte, wir würden bei Tasmania 0:0 spielen, dann hätte ich das sofort unterschrieben“, sagte Wilke. „Aber wir haben zwei...

5 Bilder

„Wir haben sie geknackt!“

Christian Hahn
Christian Hahn | Kreuzberg | am 05.09.2016 | 221 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Anfang April öffnete die Berliner Woche ihr Internetportal für Leserreporter. Jetzt haben wir eine wichtige Marke geknackt. 10 000 registrierte Nutzer sorgen mit ihren Beiträgen dafür, dass berliner-woche.de noch bunter, kontroverser und unterhaltsamer ist. Chefredakteur Helmut Herold dankt allen, die schon dabei sind, und lädt auch Sie ein, Leserreporter zu werden. Registrieren Sie sich jetzt!

Unsicher in der Bahn? Gewerkschaft fordert mehr Sicherheitspersonal

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 46 mal gelesen

Berlin. Obwohl die Zahl der Gewalttaten im Öffentlichen Nahverkehr zurückgeht, fordert die Berliner Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), dass der Senat mehr für die Sicherheit tun müsse.Eine Axt-Attacke in Würzburg, ein Amoklauf in München und ein Anschlag in Ansbach: All diese Gewalttaten spielten sich im öffentlichen Raum ab. Die EVG nimmt das zum Anlass, vom Berliner Senat neue Sicherheitskonzepte für den ÖPNV und...

  • Tempelhof. Ein 26-jähriger Autofahrer kollidierte kürzlich mit dem Columbiahaus-Mahnmal am
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 17.08.2016 | 2 Bilder
  • Tempelhof. Polizeibeamte haben am 9. Juli einen mutmaßlichen Betrüger erwischt. Der 26-Jährige
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 11.07.2016
vor 22 Stunden, 9 Minuten | 53 mal gelesen

Berlin. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt...

vor 22 Stunden, 9 Minuten | 154 mal gelesen

Der Herbst taucht die Landschaften Rügens in ein besonderes Licht. Die vielen Gesichter der Insel strahlen dann eine ganz...

vor 2 Tagen

Jetzt kommt richtig Bewegung in die Wohnküchen. Denn in vielen porta-Tischen verbergen sich intelligente Raumlösungen mit...

vor 13 Stunden, 59 Minuten | 22 mal gelesen

Schöneberg. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale...

vor 22 Stunden, 25 Minuten | 10 mal gelesen

Schöneberg. Die Lange Nacht der Familien am 8. Oktober beginnt um 17 Uhr im Natur-Park Schöneberger Südgelände am...

vor 2 Tagen | 98 mal gelesen

Friedenau. Es werden Jahre vergehen, bis das letzte Gebäude steht. Aber ein Anfang ist gemacht. Am 16. September war...