Neuer PEKiP-Kurs beginnt

Berlin: Evangelische Familienbildungsstätte | Tempelhof. Die Anmeldefrist läuft. Ab Ende August bietet die Evangelische Familienbildungsstätte Tempelhof, Götzstraße 22, einen neuen PEPIK-Kurs für Eltern mit im Januar bis Juni 2015 geborenen Kindern an. Der Kurs mit zehn Terminen zu jeweils 90 Minuten kostet 65 Euro. PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm) ist ein Konzept der Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr. Ziel ist es, Eltern und Babys im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu begleiten und zu unterstützen. Weitere Informationen und Anmeldung (erforderlich) sind möglich unter  752 20 15. HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.