30 Jahre Hohenschönhausen

Lokalgeschichte in Briefmarken

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 17.10.2015 | 65 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Eine einzigartige Postchronik des Ortsteils präsentiert der Verein der Philatellisten mit einer Ausstellung in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. Unter der Leitung von Horst Oertel trugen die Vereinsmitglieder über Jahrzehnte verschiedene Briefmarken zusammen, welche die Geschichte des Ortsteils spiegeln. Sie wird in sechs Vitrinen und zwei Schaukästen präsentiert. Die Ausstellung findet im...

Vortrag über Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 10.10.2015 | 69 mal gelesen

Berlin: Studio im Hochhaus | Neu-Hohenschönhausen. Kaum jemand im Bezirk kennt die Geschichte der Region in Hohenschönhausen so gut wie der Heimatforscher Rolf Meyerhöfer. Am 16. Oktober wird er anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen die Entwicklung des einstmaligen Stadtbezirks Hohenschönhausen in den Mittelpunkt seines Vortrags stellen. Meyerhöfer wird ab 18 Uhr im Studio im Hochhaus in der Zingster Straße 25 über...

1 Bild

Made in Hohenschönhausen: 30 Jahre Großsiedlung

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 01.10.2015 | 150 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Großsiedlung gedachte die Bezirksverordnetenversammlung den Anfängen und ehrte engagierte Bürger aus Hohenschönhausen."Janz weit draußen", das ist für viele Lichtenberger aus dem Süden des Bezirks die im Norden gelegene Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen. Vor 30 Jahren wurde diese Siedlung im Rahmen eines Neubauprogramms der DDR gebaut. Stück für Stück entstanden...

Bezirksverordnete laden ein

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 21.09.2015 | 80 mal gelesen

Berlin: Manfred-von-Ardenne-Gymnasium | Lichtenberg. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen feiern auch die Bezirksverordneten. Am 24. September laden sie die Bürger um 18 Uhr zu einer Sondersitzung in das Manfred-von-Ardenne-Gymnasium in die Werneuchener Straße 27 ein. Die Bezirksverordneten wollen das Jubiläum das heutigen Stadtteils mit einem festlichen Beginn ehren. Anschließend werden Ingrid Schilde (Linkspartei) und...

2 Bilder

Im Zeichen der Kraniche: Künstlergruppe "hannsjana" lädt ein

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 07.09.2015 | 62 mal gelesen

Berlin: Linden-Center | Neu-Hohenschönhausen. "Die Ankunft der Kraniche" heißt die ungewöhnliche Performance, die am 12. und am 19. September im Linden-Center ein neues Licht auf die Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen werfen will.Es ist ein künstlerisches Naturschauspiel, das am 12. und am 19. September um 11, 14 und 16 Uhr im Linden-Center am Prerower Platz zu erleben ist. An dem Schauspiel der Künstlergruppe "hannsjana" dürfen die Besucher aktiv...

3 Bilder

Andere Ansichten: Studio im Hochhaus macht Großsiedlung zum Thema

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 31.08.2015 | 69 mal gelesen

Berlin: Studio im Hochhaus | Neu-Hohenschönhausen. Nirgendwo ist es so eintönig wie in Hochhaussiedlungen? Das stimmt nicht ganz. Wie viele Töne es in der Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen gibt, das zeigt eine Ausstellung mit Fotografien, Videokunst und Architekturmodellen im Studio im Hochhaus in der Zingster Straße 25.Viele Menschen schenken ihrem gewohnten Umfeld keine große Beachtung. Nicht so Holger Biermann. Der Fotograf entdeckt selbst in einer...