Lederwaren

ECCO Flagship Store

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Schöneberg | am 13.09.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: ECCO Flagship Store | ECCO Flagship Store, Tauentzienstraße 18A, 10789 Berlin Am 14. September eröffnet der Flagship Store für hochwertige Lederwaren wie Schuhe und Taschen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Tombolini

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 24.10.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Tombolini | Tombolini, Kurfürstendamm 175, 10707 BerlinDer neue Geschäft des italienischen Labels bietet handgefertigte Herrenanzüge und Lederwaren. Das bietet dabei eine schöne Auswahl für jeden Anlass. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Salvatore Ferragamo

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Wilmersdorf | am 11.11.2015 | 66 mal gelesen

Berlin: Salvatore Ferragamo | Salvatore Ferragamo, Kurfürstendamm 193, 10707 Berlin Die City-West ist um eine Luxusmarke reicher, denn das italienische Modehaus Salvatore Ferragamo eröffnete vor wenigen Wochen sein erstes Berliner Geschäft im Haus Cumberland. Hier bietet das Label seine Kollektionen für Damen und Herren sowie Schuhe, Lederwaren und Accessoires an. P.R. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail...

1 Bild

Neuer Anlauf für Wochenmarkt: Földerichplatz hat neue Händler

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 12.10.2015 | 429 mal gelesen

Berlin: Földerichplatz | Wilhelmstadt. Die Wilhelmstadt hat einen neuen Anziehungspunkt. Auf dem Földerichplatz eröffnete jetzt ein Wochenmarkt. Es ist der dritte Versuch, dort Markthändler zu etablieren.Als Leiter der Marktverwaltung für städtische Wochenmärkte weiß Lutz Hegert, was die Spandauer wünschen: Fleisch, Fisch und überhaupt alles Frische. Das bietet der neue Wochenmarkt auf dem Földerichplatz, der am 6. Oktober eröffnete. Auch Feinkost,...

Bezirksamt konfisziert Lederwaren für 28 000 Euro

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Mitte | am 14.08.2014 | 44 mal gelesen

Mitte. Mitarbeiter des Bezirksamts haben im Juni und Juli Handtaschen, Portemonnaies, Gürtel und Uhrenarmbänder im Wert von 28 000 Euro beschlagnahmt. Der Grund: Sie wurden aus Python- oder Krokodilleder gefertigt."Wir haben die Waren sowohl an Straßen- und Flohmarktständen als auch in etablierten Geschäften gefunden", sagt Marcus Zisenis vom Umwelt- und Naturschutzamt. Die Händler konnten weder einen Artenschutznachweis...

Lederwaren seit 1947

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Lichtenberg | am 30.04.2014

Seit 1947 immer in der Weitlingstraße, zuerst privat, dann HO und wieder in privater Hand. Bereits mehrere Generationen verkauften Täschner Sachen und führten Reparaturen durch. Heute steht ein breites Sortiment zur Auswahl. Von Schlüsseltaschen, Geldbörsen, Aktentaschen, Notebooktaschen, Reisetaschen, Rucksäcke bis zum Kofferset und alles zu sehr günstigen Preisen. Auch Regenschirme und Handschuhe sind im Angebot. Lernen Sie...