Zeitumstellung 2016

keine Zeitumstellungmehr - dafür immer Sommerzeit 1

Karin Bär
Karin Bär | Lichterfelde | am 17.11.2016 | 68 mal gelesen

Warum behalten wir nicht einfach die Sommerzeit als "Normalzeit" bei? Sie bringt für viele Menschen ein wenig mehr Licht in die dunkle Jahreszeit! Es geht hier nicht um Energieeinsparung, sondern um den Wohlfühlfaktor: Tageslicht! Berufstätige gehen bei der momentanen "Normalzeit/Winterzeit" im Dunkeln aus dem Haus und kommen im Dunkeln wieder nach Hause. Deprimierend! Kinder haben nach der Schule und Erledigung der...

Zeitumstellung 1

Karin Gartzke
Karin Gartzke | Rudow | am 13.11.2016 | 17 mal gelesen

Ich verstehe die ganze Debatte nicht. Mich würde mal interessieren, wie oft im Jahr diejenigen, die sich so über die Zeitumstellungen aufregen, in Länder verreisen die in einer anderen Zeitzone liegen. Die Zeitumstellungen betragen dann meist weit mehr als 1 Std. und das in einem weitaus kürzerem Zeitraum! Ich habe jedenfalls bisher keine Auswirkungen durch diese 1 Std. feststellen können und freue mich wenn es abends länger...

Die Zeitumstellung und ihre Tücken

Georg Wolf
Georg Wolf | Wilhelmstadt | am 05.11.2016 | 48 mal gelesen

Wenn ich ehrlich bin, habe ich mir bisher noch nie so richtig Gedanken über die Zeitumstellung und deren mögliche Folgen für mich, meine Umwelt und den Rest des Universums gemacht. Warum auch? Weder gibt es ausschließlich positive Punkte zu berichten, noch Negative. Die Zeitumstellung ist einfach da. Sicher, immer wenn mal wieder die Uhr manipuliert wird, verfallen die Menschen in panikartige Zustände. Meine Familie ruft...

Zeitumstellung - meinetwegen nicht! 1

Görge Timmer
Görge Timmer | Friedenau | am 01.11.2016 | 15 mal gelesen

Ich persönlich könnte auf die Zeitumstellung verzichten. Ich mag es, wenn man die Veränderungen im Laufe eines Jahres wahrnimmt und sich darauf einstellen muss.

2 Bilder

Eine Uhr lässt sich nicht betrügen...

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Alt-Hohenschönhausen | am 01.11.2016 | 91 mal gelesen

...die Sonnenuhr natürlich! Und ganz bestimmt auch nicht die innere biologische Uhr, die ab und zu in uns tickt! Warum lassen wir das mit uns machen? Meine innere biologische Uhr tickt unregelmäßig, wenn ich schon an Zeitumstellung denke! Dieses Mal wollte ich mich seelisch und moralisch darauf vorbereiten! Im Radio lief eine Sendung in der Experten meinten, man solle eine Woche vorher jeden Tag etwas später ins...

1 Bild

Weg mit der Zeitumstellung! Oder? 4

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 01.11.2016 | 414 mal gelesen

Na toll! In den grauesten November-Blues platzt nun noch die Zeitumstellung hinein. Wie oft muss ich mir dieser Tage anhören, dass mir eine Stunde "geschenkt" wurde. "Ist doch nicht um 6, sondern schon um 7!" Soll mich das etwa trösten und die ganze Herbstmüdigkeit vergessen machen? "Eigentlich ist es ja schon um 8!" Soll wohl heißen: Hab' dich nicht so! Du hast doch eine Stunde länger geschlafen, und draußen ist es schon...