Männer beten und frühstücken

Wedding. In der Kirchengemeinde Kapernaum in der Seestraße 35 treffen sich seit November jeden Mittwoch um sieben Uhr etwa vier bis sechs Männer zum "Männer-Morgen-Gebet". Die Veranstaltung, bei der ein uraltes Morgengebet wie bei den Mönchen im Mittelalter gesungen wird, ist einmalig in Berlin, sagt Markus Steinmeyer von der Kapernaumgemeinde. "Es geht um das Erleben, vor allem auch beim gemeinsamen Frühstück danach", so Steinmeyer. Weitere Männer sind willkommen. Infos im Büro der Kapernaumgemeinde unter 70 71 51 83.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.