Anzeige

Nachrichten - Wedding

Umwelt

Eiche am Schillerpark gefällt

Das Grünflächenamt lässt eine alte Eiche am Haupteingang des Schillerparks fällen. Der Baum drohe umzustürzen und sei eine Gefahr, teilte Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) mit. Die Eiche sei von Pilzen befallen, hat eine Baumuntersuchung ergeben. Durch den Pilz war der Stamm schon morsch. DJ

  • Wedding
  • 20.07.18
  • 2× gelesen
Sport

Umsonst und draußen
Tanz- und Bewegungskurse im Park und Seniorenheim

Im Volkspark Rehberge kann man wieder kostenlose Latino- und Bal-Folk-Tänze lernen. Und im Seniorenheim heißt das Fitnesssitzprogramm „Locker vom Hocker". Einfach vorbeikommen und mitmachen. Jeden Freitag von 14.30 bis 16 Uhr will Tanztherapeutin und Choreografin Claire Pfromm mit Interessierten das Tanzbein schwingen. Treffpunkt ist an der Afrikanischen Straße Ecke Otawistraße am Eingang des Volksparks Rehberge. Wenn es nicht regnet, werden Kreis-, Reihen- und Paartänze getanzt. Für die...

  • Wedding
  • 20.07.18
  • 4× gelesen
Politik

Infrastruktur statt Seniorenheim

Wedding. Das Wohnpflegezentrum des Jüdischen Krankenhauses in der Schulstraße 97 wird 2019 geschlossen, weil der Bezirk das Grundstück braucht. 130 Bewohner müssen sich jetzt einen neuen Heimplatz suchen. Das hatte die Berliner Woche exklusiv berichtet. Was das Bezirksamt mit dem landeseigenen Areal zwischen Schulstraße und Iranischer Straße exakt vorhat, will das Bezirksamt „zirka im Oktober bekanntgeben“, wie der zuständige Bau- und Sozialstadtrat Ephraim Gothe (SPD) sagt. Bisher spricht er...

  • Wedding
  • 19.07.18
  • 14× gelesen
Anzeige
Soziales

Geschenke für die Arche

Wedding. Mitarbeiter des Jobcenters Berlin Mitte haben der Leiterin des Weddinger Kinderprojektes Arche, Jeanette Borchert, Geschenke für den Kinder- und Jugendclub in der Brienzer Straße 22 gebracht. Die Spenden waren Fußbälle, Sportsocken, Rucksäcke und Fahrradklingeln, teilte Jobcenter-Sprecher Andreas Ebeling mit. Dazu gab es 61 Kino- und Wertgutscheine: „Das sind tolle Geschenke für die Kinder an Geburtstagen“, freut sich Jeanette Borchert. Die Spenden wurden beim Tag der Möglichkeiten am...

  • Wedding
  • 17.07.18
  • 18× gelesen
Bildung

Murks im MEB
Humboldthain-Schüler werden in Mensa unterrichtet

Der im November 2017 dem Schulamt übergebene Modularen Ergänzungsbau (MEB) an der Ecke Chaussee- und Boyenstraße ist schon wieder gesperrt. Das Erdgeschoss ist voll Wasser gelaufen. Das hat Folgen für die Kinder der Humboldthain-Grundschule. Das orangefarbene Fertigteilhaus auf dem Grundstück neben dem Erika-Heß-Eisstadion ist der erste Teil der zukünftigen Europaschule, die für die Europacity, die entlang der Heidestraße aus dem Boden gestampft wird, entsteht. Bis 2021 wird neben dem MEB...

  • Wedding
  • 14.07.18
  • 56× gelesen
  • 1
Politik
Am 21. Juli wird diese Informationsstele für Elise und Otto Hampel neben dem Rathausaltbau enthüllt.

Würdigung für Nazigegner
Vor dem Rathaus Wedding erinnert eine Stele an Elise und Otto Hampel

Am 21. Juli – dem 125. Geburtstag des Schriftstellers Hans Fallada – wird um 11 Uhr die Infostele für Elise und Otto Hampel feierlich enthüllt. Es sprechen Kulturstadträtin Sabine Weißler (Grüne) und Hans-Rainer Sandvoß von der Forschungsstelle der Gedenkstätte Deutscher Widerstand. Die Eheleute Elise und Otto Hampel wohnten in der Amsterdamer Straße und hatten, nachdem Elises Bruder 1940 im Krieg gefallen war, zwei Jahre lang mit handgeschriebenen Postkarten gegen Hitler und seinen Krieg...

  • Wedding
  • 14.07.18
  • 105× gelesen
Anzeige
Politik
Macht nach 15 Jahren dicht: das Wohnpflegezentrum am Jüdischen Krankenhaus an der Schulstraße.
2 Bilder

Kein Platz für Alte
Seniorenheim des Jüdischen Krankenhauses schließt

Im Bezirk schließen immer mehr Seniorenheime, weil sich mit den Alten kein Geld mehr verdienen lässt. Das Wohnpflegezentrum des Jüdischen Krankenhauses in der Schulstraße 97 macht 2019 dicht, weil der Bezirk das Grundstück braucht. „Das Kiez-Heim im Wedding!“ prangt in großen Lettern an der Fassade des Pflegeheims. Seit Ende Juni wissen die 130 Bewohner und ihre Angehörigen, dass dieses Kiez-Heim Geschichte ist. Die Stiftung Jüdisches Krankenhaus Berlin, die auch das Jüdische Krankenhaus auf...

  • Wedding
  • 12.07.18
  • 341× gelesen
Blaulicht

Raser verursacht Massenunfall

Wedding. Bei einem Verkehrsunfall sind der 32-jährige Verursacher schwer und zwei weitere Betroffene leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist der 32 Jahre alte Mann am 9. Juli gegen 15.30 Uhr mit seinem Mercedes auf der Schulstraße in Richtung Luxemburger Straße bei Rot über die Kreuzung Reinickendorfer Straße gerast. Mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit soll er anschließend mehrere vor ihm bremsende Autos überholt und die Kontrolle über sein Auto verloren haben. In der Folge...

  • Wedding
  • 10.07.18
  • 41× gelesen
Soziales
Gabriele Ehrlich, Arbeitsdirektorin bei Vattenfall, und Dr. med. Roland Karl, Leiter des Berliner Instituts für Transfusionsmedizin beim DRK-Blutspendedienst Nord-Ost, mit der Plakette der Helfenden Hände

Mit 7.500 Volt zur Blutspende: Bei Vattenfall fließt nicht nur Strom sondern auch Blut für einen guten Zweck
DRK-Blutspendedienst Nord-Ost und Vattenfall schließen Kooperation zur Blutspende

Der Monat Juni stand bei Vattenfall ganz im Zeichen der lebensrettenden Blutspende. Bei dem Energiedienstleister ist das DRK bereits seit 30 Jahren mit dem Blutspendeteam zu Gast. Nun stellten beide die langjährige bewährte Beziehung auf eine neue Grundlage. Vattenfall ist nun Kooperationspartner der CSR-Initiative „Helfende Hände“ der DRK-Blutspendedienste. Gabriele Ehrlich, Arbeitsdirektorin bei Vattenfall, und Dr. med. Roland Karl, Leiter des Berliner Instituts für Transfusionsmedizin...

  • Wedding
  • 09.07.18
  • 83× gelesen
Verkehr
Sieht er nicht so aus, als wenn die Luxemburger Straße vor der Beuth Hochschule Ende August fertig wird.

Staufalle Luxemburger Straße bleibt
Zwei Großbaustellen sorgen für Schleichverkehr im Brüsseler Kiez

Auf der Luxemburger Straße wird seit Monaten gebuddelt, und auf der knapp einen Kilometer entfernten, parallel verlaufenden Seestraße baut die BVG neue Tramgleise ein. Leidtragende sind die Bewohner zwischen den wichtigen Verkehrsachsen. Denn Autofahrer suchen Schleichwege durch den Brüsseler Kiez. Erst gar nichts, dann alles auf einmal: Obwohl das Straßen- und Grünflächenamt (SGA) derzeit die südliche Fahrbahn der Luxemburger Straße zwischen Torfstraße und Müllerstraße komplett neu baut,...

  • Wedding
  • 09.07.18
  • 131× gelesen
Politik
Der Bezirk nutzt zum zweiten Mal sein Vorkaufsrecht; die Degewo übernimmt das Wohnhaus Müllerstraße 166a-167.
2 Bilder

Mitte nutzt Vorkaufsrecht
Degewo übernimmt Wohnhaus an der Müllerstraße

Das Bezirksamt nutzt zum zweiten Mal die Möglichkeit des kommunalen Vorkaufsrechts, um Mieter nach Hausverkäufen vor Luxusmodernisierungen, Mietenexplosionen und Verdrängung zu schützen. Es ist nicht gerade die beste Adresse – direkt neben einer Tankstelle an der Hochtrasse am S-Bahnhof Wedding. Doch für die Käufer der Wohn- und Geschäftshäuser Müllerstraße 166a-167 offenbar ein gutes Investment, um später die Mieteinnahmen zu erhöhen. Doch daraus wird nun nichts. Weil das Haus im...

  • Wedding
  • 06.07.18
  • 124× gelesen
Bauen

Schulgärten sollen bleiben

Wedding. Die derzeit vom Schulumweltzentrum Mitte (SUZ) genutzten Flächen an der Seestraße hinter dem Haus der Gesundheit in der Reinickendorfer Straße 60/61 sollen so weit wie möglich erhalten bleiben. Das geht aus einer Antwort von Bildungsstaatssekretär Mark Rackles (SPD) auf eine Anfrage des Weddinger Grünen-Abgeordneten Marc Urbatsch hervor. Wie berichtet, will der Senat auf dem Areal zwischen Iranischer Straße, Seestraße und Reinickendorfer Straße für 30 Millionen Euro eine neue...

  • Wedding
  • 05.07.18
  • 27× gelesen
Soziales

Infos für Senioren

Die kommunale Wohnungsbaugesellschaft Gesobau eröffnet am 4. Juli um 11 Uhr im Gesobau-Servicepoint in der Armenischen Straße 12 (gegenüber dem Seniorenwohnhaus Ungarnstraße 83) eine Senioren-Infothek. Es ist nach den Senioren-Infotheken im Märkischen Viertel und in Weißensee die dritte Informations- und Beratungsstelle für ältere Menschen. Die Senioren-Infothek Schillerhöhe ist eine Anlauf- und Kontaktstelle für Senioren aus dem Kiez und bietet verschiedene Angebote zur...

  • Wedding
  • 02.07.18
  • 69× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Tons Berlin

Tons Berlin: Im Lobe Block in Gesundbrunnen eröffnet am 30. Juni ein ganzheitliches Behandlungszentrum, das neben Yoga auch Pilates, Alexandertechnik, Meditation, Conscious Movement, Qi Gong etc. anbietet. Böttgerstraße 16, 13357 Berlin, www.tons.berlin Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wedding
  • 29.06.18
  • 85× gelesen
Bildung

Neue Fahrbahnen im Verkehrsgarten
Bezirk will Jugendverkehrsschulen ab Winter sanieren

Einen genauen Zeitplan für die Sanierung der beiden in Betrieb befindlichen Jugendverkehrsschulen (JVS) hat das Bezirksamt nicht. Schulstadtrat Carsten Spallek (CDU) geht aber davon aus, dass die Arbeiten im Winter starten. Das sagte Spallek auf eine Anfrage der Linken-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Insgesamt 250 000 Euro sind für die Trainingsparcours an der Bremerstraße 10 in Moabit und in der Gottschedstraße 23 in Wedding vorgesehen. Geplant sind die Sanierung der...

  • Wedding
  • 29.06.18
  • 15× gelesen
Sport

Ende nach 45 Minuten

Wedding. Tur Abdin gab bei GW Neukölln nach einer Halbzeit auf. Zu diesem Zeitpunkt stand es in der Bezirksligapartie 2:0 für Neukölln, das durch den Sieg die Meisterschaft holte. Tur Abdin beendet die Saison auf dem achten Tabellenplatz.

  • Wedding
  • 20.06.18
  • 3× gelesen
Sport

Später Ausgleich

Wedding. In einem Spiel ohne Bedeutung für die Tabelle trennte sich Meteor auswärts 2:2 (0:0) von Absteiger Berliner VB 49. „Die Mannschaft hat sich teuer verkauft“, lobte BVB-Coach Uwe Säuberlich. Perlick brachte die Gastgeber zweimal in Führung. Zunächst glich Cissé in der 70. Minute aus, dann Yetim in der Nachspielzeit. In der 84. Minute musste Conde (BVB) mit Gelb-Rot vorzeitig vom Platz. Während Meteor in der Abschlusstabelle Sechster ist, belegt der BVB Rang 15.

  • Wedding
  • 20.06.18
  • 2× gelesen
Sport

Trainer im Tor

Wedding. Der Abstieg stand für den Tabellen-14. bereits seit längerer Zeit fest. Für Rehberge geht es in der kommenden Spielzeit in der Bezirksliga weiter. Zum Abschluss ging man beim SSC Teutonia mit 0:9 (0:3) unter. Trainer Thomas Heidbreder stand zwischen den Pfosten. Der 51-Jährige brach sich während der Partie den Finger, hielt aber bis zum Ende durch.

  • Wedding
  • 20.06.18
  • 7× gelesen
Sport

Für mehr Bewegung

Wedding. An den Außenseiten des Fußballkäfigs auf dem Spielplatz Adolfstraße 25 hängen jetzt neue „Bewegungselemente“, wie das Quartiersmanagement Pankstraße mitteilt. Die fünf Holzmodule wurden im vergangenen Herbst mit Kindern und Jugendlichen im Rahmen des Projektes „beWEGen – Auf die Plätze, fertig, los!“ gebaut. Der Projektträger Baufachfrau Berlin wird vom Quartiersmanagement finanziert und soll „auf den Alltagswegen im Quartier Pankstraße neue Bewegungsverbindungen entwickeln und...

  • Wedding
  • 18.06.18
  • 13× gelesen
Politik

Hohe Arbeitslosigkeit
Jeder zweite Kunde im Jobcenter hat ausländische Wurzeln

von Dirk Jericho Fast jeder Zweite, der Leistungen vom Jobcenter erhält, hat ausländische Wurzeln. Das geht aus der Statistik der Bundesagentur für Arbeit für den Bezirk Mitte hervor, wie Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) beim „Tag der Möglichkeiten“ am 13. Juni mitteilte. Zum Vergleich: In Neukölln beträgt der Anteil Arbeitsloser mit Migrationshintergrund 40,1 Prozent, in Pankow 22,6 Prozent. Der Bezirk Mitte weist mit 97 500 Menschen mit nicht-deutschem Pass einen der höchsten...

  • Wedding
  • 14.06.18
  • 186× gelesen
Kultur
Im Break Dance geht's rund.

Anschnallen und festhalten
Berliner Volksfestsommer vom 22. Juni bis 22. Juli

Adrenalin-Junkies kommen im Sommer voll auf ihre Kosten. Vom 22. Juni bis 22. Juli findet der 56. Berliner Volksfestsommer auf dem Zentralen Festplatz am Kurt Schumacher-Damm statt. Berlins größtes Volksfest schaltet die Turbos ein und dreht auf Hochtouren. 80 Schausteller bieten mit rasanten Fahrattraktionen Sommeraction für die ganze Familie. Einen wilden Ritt versprechen die Abenteuer-Achterbahn und der Rock&Roller Coaster. Neu ist der Super Twister in 15 Metern Höhe. Im Break...

  • Wedding
  • 14.06.18
  • 583× gelesen
Sport

Gute Leistung nicht belohnt

Wedding. Meteor zeigte eine spielerisch ansprechende Leistung, verlor aber 1:3 (1:2) gegen die zweite Mannschaft des TSV Rudow, die in die Landesliga aufsteigt. Bünsow und Thiele trafen vor der Pause für die Gäste, Heick kurz vor Schluss. H. Cankaya verkürzte. Beide Torhüter zeigten gute Leistungen: Ilgin bei Meteor, Baderschneider bei Rudow. Meteors letztes Saisonspiel findet Sonnabend um 14 Uhr beim Berliner VB 49 statt (Siegfriedstraße).

  • Wedding
  • 13.06.18
  • 12× gelesen
Sport

Tur Abdin verliert

Wedding. Es war ein offener Schlagabtausch zwischen Tur Abdin und Stern Britz, den die Gastgeber mit 3:5 (1:3) verloren. Kante (zum 1:0), Suleman (zum 2:3) und Murad (zum 3:4) trafen. Am Sonntag spielt Tur Abdin bei GW Neukölln (14 Uhr, Johannisthaler Chaussee).

  • Wedding
  • 13.06.18
  • 8× gelesen
Sport

Einbruch nach der Pause

Wedding. Der als Absteiger aus der Landesliga feststehende BSC Rehberge machte dem SC Gatow das Leben eine Halbzeit lang schwer. Doch Sekunden vor der Pause unterlief Bürig ein Eigentor. Der Knackpunkt war das schnelle zweite Tor der Gäste, das H. Jockisch in der 47. Minute erzielte. Am Ende verlor Rehberge 0:5. Das vorerst letzte Spiel in der Landesliga findet für die Rehe am Sonntag um 13 Uhr beim SSC Teutonia im Stadion Hakenfelde statt.

  • Wedding
  • 13.06.18
  • 23× gelesen
Soziales
30 Blutkonserven haben Thomas Kaczmarek (links) das Leben gerettet. Sebastian Heymann spendet seit über 20 Jahren. Das Thema liegt beiden am Herzen.

Weltblutspendertag
hne lut geht g r nichts: Mit der Kampagne #missingtype will das DRK neue Spender gewinnen

 m 14. Juni 2 18 jährt sich der Intern ti n le Welt lutspendert g zum 15. M l. Der wurde 2  4 v n der WH und  nderen  rg nis ti nen ins Le en gerufen und ist  ls D nkeschön  n  lle  lutspenderinnen und  lutspendern ged cht. Sie sehen richtig – hier fehlen die Buchstaben „A“, „B“ und „O“. Es handelt es sich jedoch nicht um Rechtschreibfehler, sondern um einen kleinen Denkanstoß. Die Berliner Woche beteiligt sich anlässlich des Weltblutspendertages am 14. Juni an der weltweiten Aktion...

  • Wedding
  • 12.06.18
  • 246× gelesen
  • 1