Spezialberatung jetzt in Wedding

Wedding.Die Beratungsstelle Kind im Zentrum (KiZ) des Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerks (EJF) hat am 2. November ihr neues Büro in der Maxstraße 3a eröffnet. Die früheren Standorte in der Pfalzburger und Neuen Schönhauser Straße wurden aufgegeben. Die Spezial-Beratungsstelle KiZ hat sich auf die Betreuung und therapeutische Hilfe für sexuell missbrauchte Kinder und deren Familien spezialisiert. Im August hatte die Einrichtung ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. In der Beratungsstelle werden jährlich über 1400 Anfragen bearbeitet, sagte KiZ-Leitrin Sigrid Richter-Unger. Die jüngsten therapeutisch betreuten Kinder sind erst 2,5 bis drei Jahre alt. Das Team besteht aus insgesamt zwölf SoziaIpädagogen, Psychologen, Pädagogen, Soziologen und einem Philosophen.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden