Anschlag auf Textildiscounter

Weißensee. Unbekannte legten in der Nacht zum Dienstag, 6. Mai, am Eingang einer Textildiscounterfiliale in der Langhansstraße ein Feuer. Gegen 0.30 Uhr bemerkte ein Passant die Flammen und alarmierte die Feuerwehr. Die Täter hatten einen Eimer mit einem brennenden Inhalt an der Regenrinne des Vordachs angehängt. Die Feuerwehrleute konnten ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindern. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.